Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Kanzlei Mayrhofer + Partner berät Elite World S.A. bei Prospekterstellung für Kapitalerhöhung in Höhe von rund EUR 40 Mio.

DER AKTIONÄR

(DGAP-Media / 19.12.2013 / 13:04)

München, im Dezember 2013 - Die im Entry Standard notierte Elite World S.A. mit Sitz in Luxemburg (ISIN: LU0252519037/WKN: A0JK6E) hat am 03. Oktober 2013 eine Kapitalerhöhung gegen Bareinlage mit Bezugsrecht der Aktionäre mit einem Volumen von bis zu rund EUR 40 Mio. beschlossen. Der für die Durchführung der Kapitalerhöhung erforderliche Wertpapierprospekt wurde am 18. Oktober 2013 von der Commission de surveillance du secteur financier (CSSF) gebilligt. Im Rahmen der vom 24. Oktober bis 22. November 2013 laufenden Bezugsfrist und der sich daran anschließenden öffentlichen Versteigerung nicht ausgeübter Bezugsrechte am 02. Dezember 2013 konnten sämtliche Aktien platziert und die Kapitalerhöhung damit in voller Höhe durchgeführt werden.

Die Kanzlei Mayrhofer + Partner hat die Elite World S.A. in kapitalmarktrechtlichen Fragen rechtlich beraten und insbesondere den für die Kapitalerhöhung erforderlichen Wertpapierprospekt erstellt.

Berater Elite World S.A.: Mayrhofer + Partner, München Gudrun Moll (Partner, Aktien- und Kapitalmarktrecht) Dr. Christian Sirch (Salary Partner, Aktien- und Kapitalmarktrecht)

Mayrhofer + Partner ist eine auf die gesellschaftsrechtliche Beratung, insbesondere die aktien- und kapitalmarktrechtliche Beratung von Small und Mid Caps, spezialisierte Kanzlei mit Sitz in München. Schwerpunkt der Beratung ist die rechtliche Begleitung von Börsengängen, die Erstellung von Wertpapierprospekten sowie die laufende rechtliche Betreuung von Aktiengesellschaften beim being public, insbesondere bei Hauptversammlungen, Kapitalmaßnahmen und der Einhaltung der Folgepflichten an den deutschen Wertpapierbörsen.

Zu den Mandanten gehören Aktiengesellschaften aus dem gesamten Bundesgebiet, darunter u.a. Advanced Inflight Alliance AG, Burda GmbH, CANCOM SE, Energiekontor AG, Grammer AG, Loewe AG, Mensch und Maschine Software SE, MORE & MORE AG, posterXXL AG, Softing AG, TOMORROW FOCUS AG und Your Family Entertainment AG.

Ansprechpartner Gudrun Moll, Rechtsanwältin, Steuerberaterin Mayrhofer + Partner Rechtsanwälte/Steuerberater mit beschränkter Berufshaftung
T: +49 (89) 23 23 93-0
F: +49 (89) 23 23 93-33 E-Mail: moll(at)mayrhofer-partner.de Internet: www.mayrhofer-partner.de

Ende der Pressemitteilung

Emittent/Herausgeber: Kanzlei Mayrhofer & Partner Schlagwort(e): Recht

19.12.2013 Veröffentlichung einer Pressemitteilung, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und http://www.dgap.de


245579 19.12.2013

Den vollständigen Artikel bei DER AKTIONÄR lesen

Kurs zu ELITE WORLD S.A. Aktie

  • 0,21 EUR
  • 0,00%
24.10.2014, 17:36, Frankfurt

OnVista Analyzer zu ELITE WORLD S.A.

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "ELITE WORLD S.A." wird sich in absehbarer Zeit nicht ändern?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie auch bei unveränderten Aktienkursen eine Rendite erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten