Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

KOMMENTAR - NESTLÉ: Essen und Heilen

Kontinuität und Berechenbarkeit sind Nestlé wichtig. Aber auch frühzeitiges Erkennen und Reagieren auf sich wandelnde Bedürfnisse der Verbraucher. Dass man dabei auch mal gründlich danebenliegen kann, liegt in der Natur des Geschäftslebens. Ein anderes Risiko besteht darin - gerade für Großkonzerne -, bei Umbau und Diversifizierung übers Ziel hinauszuschießen. So was kann böse enden: mit Millionenabschreibungen sowie dem Verlust von Reputation und Vertrauen. Nestlé befindet sich - zumindest was Letzteres angeht - auf bestem (?) Weg dahin.

Bereiche von Nestlé, die ihren Zenit überschritten haben, werden überprüft und gegebenenfalls abgestoßen. Das hat CEO Paul Bulcke bei der Bilanzvorlage noch einmal deutlichgemacht und damit einer Fortsetzung des seit Herbst mit atemberaubender Geschwindigkeit laufenden Portfolioumbaus das Wort geredet. Im Oktober hatte er erklärt, ...

Um den vollständigen Text zu lesen, klicken Sie hier...

weitere Börsen-Zeitung-News

Das könnte Sie auch interessieren


Kurs zu Nestlé Aktie

  • 55,09 EUR
  • +0,28%
23.04.2014, 22:25, Tradegate

Zugehörige Derivate auf Nestlé (2.101)

Derivate-Wissen

Sie möchten die Aktie günstiger erwerben?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie die Aktie zu einem niedrigeren Preis erwerben.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten

OnVista Analyzer zu Nestlé

Nestlé auf übergewichten gestuft
kaufen
7
halten
14
verkaufen
0
zum Analyzer