Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Leica Biosystems übernimmt Kreatech Diagnostics

PR Newswire

NEWCASTLE-UPON-TYNE, England, und AMSTERDAM, July 9, 2013

NEWCASTLE-UPON-TYNE, England, und AMSTERDAM, July 9, 2013 /PRNewswire/ --

Leica Biosystems gab bekannt, dass das Unternehmen mit Kreatech Diagnostics einen Privatanbieter von DNA-Proben für die Fluoreszenz-In-Situ-Hybridisierung (FISH) und von Reagenzien zur Kennzeichnung von Zielstoffen in Mikroarrays übernommen hat.

"Wir sind mit der Übernahme von Kreatech, dem umfangreichen Portfolio und der Entwicklungskompetenz des Unternehmens sehr zufrieden. Leica Biosystems wird dies die Möglichkeit bieten, unsere Kunden aus der Zytogenetik und der anatomischen Pathologie fortan noch besser zu versorgen. Überdies werden wir die künftige Entwicklung der personalisierten Medizin durch Forschungs- und Arzneimittelentwicklungsunternehmen aktiv unterstützen können", so Dr. med. Matthias G. Weber, der Präsident von Leica Biosystems. "Indem wir die Ergebnisinterpretation mit unseren Aperio ePathologytm-Bildgebungslösungen standardisieren und gezielt unterstützen, werden wir unseren Kunden die Möglichkeit bieten, die immer komplexeren Anforderungen der Diagnostik effektiv und effizient zu handhaben."

Kreatech wird in die Sparte Advanced Staining von Leica Biosystems integriert, die in Newcastle-upon-Tyne im Vereinigten Königreich ansässig ist. Der zusammengelegte Geschäftsbereich wird eine Reihe zielgerichteter Biomarker für Leicas Instrumentenplattform entwickeln. Leica Biosystems ist Anbieter der ThermoBrite®- und BOND™-Systeme, die in Zytogenetik- und Pathologielabors weltweit zur Kennzeichnung von Gewebeproben für die diagnostische Interpretation eingesetzt werden.

"Leica Biosystems ist hervorragend dazu geeignet, Kreatech auf die nächste Stufe zu bringen", erklärte Kees Moonen, der CEO von Kreatech Diagnostics. "Leica verfügt über einen hohen globalen Markenbekanntheitsgrad, weltweite Reichweite, umfassende Portfolios in den Bereichen Zytogenetik und Histologie und ermöglicht die Automatisierung von Diagnosetests auf bewährten Systemen. Die Zahl der Kunden, die künftig von Kreatechs überlegenen Lösungen profitieren können, wird sich dadurch enorm erhöhen."

Informationen zu Leica Biosystems

Leica Biosystems ist ein weltweit führender Anbieter von Workflow- und Automatisierungslösungen, der sich dem Ziel verschrieben hat, die Krebsdiagnostik weiter voranzubringen und die Lebensqualität von Patienten zu verbessern. Labors und Wissenschaftlern auf dem Gebiet der anatomischen Pathologie bietet Leica Biosystems eine umfassende Produktpalette, die jeden einzelnen Arbeitsschritt der Pathologie abdeckt - von der Probenvorbereitung und Einfärbung bis zur Bildgebung und Dokumentation. Die bedienfreundlichen und stets zuverlässigen Produkte von Leica sorgen für einen effizienteren Arbeitsablauf und erhöhen die Diagnosesicherheit. Mit Produktionsstätten in 6 Ländern, Vertriebs- und Servicegesellschaften in 19 Ländern und einem internationalen Händlernetz ist das Unternehmen in über 100 Ländern vertreten. Die Firmenzentrale des Unternehmens befindet sich in Nußloch (Deutschland). Nähere Informationen sind auf http://www.LeicaBiosystems.com verfügbar.

Informationen zu Kreatech Diagnostics

Kreatech ist ein Unternehmen aus der Molekulardiagnostik, das sich auf die Entwicklung und Vermarktung innovativer Detektionsprodukte konzentriert. Kreatechs Produktportfolio bietet Kunden die Möglichkeit, genetische Fehlentwicklungen zu erkennen, die möglicherweise zu Krebs oder sonstigen Krankheiten führen können. Kreatech bietet ein umfassendes gewerbliches Portfolio verschiedener REPEAT-FREE™ DNA-FISH-Proben und ein dediziertes Portfolio zur Mikroarray-Kennzeichnung an, das auf der patentrechtlich geschützten, nichtenzymatischen Labeling-Technologie Universal Linkage System (ULS™) beruht. Nähere Informationen sind auf http://www.Kreatech.com verfügbar.

Das könnte Sie auch interessieren


Kurs zu UNIVERSAL Aktie

  • 53,57 USD
  • +0,16%
23.04.2014, 22:02, NYSE

Derivate-Wissen

Sie möchten auch bei stagnierenden Aktienkursen Gewinne realisieren?

Mit Bonus-Zertifikaten können Sie hohe Renditen auch bei unveränderten Aktienkursen erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Bonus-Zertifikaten