Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Leoni mit Gewinnwarnung: Kommt jetzt der finale Ausverkauf?

DER AKTIONÄR

Der Chart hat es schon vorweg genommen, nun ist es amtlich:  wird die für das Geschäftsjahr 2014 bekannt gegebene Gewinnprognose voraussichtlich nicht erreichen. Das Unternehmen geht nach der heutigen Vorstandssitzung davon aus, statt des bislang geplanten EBIT von mehr als 200 Millionen Euro nunmehr nur noch mindestens 180 Millionen Euro zu erzielen.

Im dritten Quartal hat Leoni nach vorläufigen Berechnungen einen Konzernumsatz von 1,013 Milliarden Euro und ein EBIT von rund 35 Millionen Euro erwirtschaftet. Wesentlicher Grund für die schwächere Entwicklung des operativen Gewinns sind starke ungeplante Belastungen durch Neuanläufe im Unternehmensbereich "Wiring Systems", welche sich bereits im zweiten Quartal negativ ausgewirkt hatten. In Summe haben außerplanmäßige Kosten das Konzern-EBIT im zweiten und dritten Quartal um rund 15 Millionen Euro geschmälert.

Den vollständigen Artikel bei DER AKTIONÄR lesen

Kurs zu Leoni Aktie

  • 48,63 EUR
  • -0,07%
19.12.2014, 22:25, Tradegate

OnVista Analyzer zu Leoni

Leoni auf übergewichten gestuft
kaufen
10
halten
1
verkaufen
2
alle Analysen

Zugehörige Derivate auf Leoni (3.800)

Derivate-Wissen

Sie möchten die Aktie günstiger erwerben?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie die Aktie zu einem niedrigeren Preis erwerben.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten