Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Linde-Aktie: Eingstiegsgelegenheit nutzen

DER AKTIONÄR

Am Donnerstag hat die Commerzbank das Kursziel für Linde von 180 auf 173 Euro gesenkt, die Kaufempfehlung aber bestätigt. Die Aktie des Industriegaseherstellers zeigt sich weiter stabil. Charttechnisch betrachtet bleibt es weiterhin spannend.

Commerzbank-Analyst Stephan Kippe sieht in der jüngsten schwachen Kursentwicklung eine Einstiegsgelegenheit. Eine Kombination aus Wachstum, dem defensiven Charakter dieser Aktie und ihrer vergleichsweise niedrigen Bewertung dürfte zu einer positiven Kursentwicklung führen. Innerhalb der Branche sei wegen der guten Wachstumsaussichten sein Favorit. Wegen negativer Währungseffekte habe er das Kursziel gesenkt.

Um den vollständigen Text zu lesen, klicken Sie hier

Kurs zu Linde Aktie

  • 149,78 EUR
  • -0,16%
02.09.2014, 19:15, Stuttgart

Zugehörige Derivate auf Linde (9.668)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "Linde" wird nur moderat steigen?

Mit Call Knock-Out-Zertifikaten können Sie überproportional von steigenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten

OnVista Analyzer zu Linde

Linde auf übergewichten gestuft
kaufen
21
halten
16
verkaufen
0
zum Analyzer