Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

LINDE - Neue Shortchance nach kleiner Erholung?

GodmodeTrader

Linde AG - WKN: 648300 - ISIN: DE0006483001 - Kurs: 124,550 € (XETRA)

Linde fiel am 11. Februar 2016 auf ein Tief bei 113,50 EUR ab. Danach setzte eine Erholung ein. Diese lässt sich in einem bärischen Keil eingrenzen. Aus diesem Keil fiel der Wert am 10. Juni 2016 nach unten raus. Die Aktie fiel daraufhin auf die Unterstützung bei 123,55 EUR ab. Diese Marke konnte zuletzt gehalten werden.

Mit der starken Eröffnung heute dürfte eine kleine Erholung in der Linde-Aktie einsetzen. Diese sollte zu einem Anstieg in Richtung 129,65 EUR führen. Dort dürfte aber wieder Verkaufsdruck aufkommen. Denn ein Anstieg bis dorthin wäre nur ein Pullbach an den bärischen Keil. Anschließend muss mit einer Abwärtsbewegung in Richtung 113,50 EUR, also an das Jahrestief gerechnet werden. Ein dynamischer und stabiler Anstieg über 129,65 EUR hinaus würde allerdings weiteres Aufwärtspotenzial in Richtung 137,75-140,05 EUR freisetzen.

Linde AG
BörseGo AG 2016 - Autor: Alexander Paulus, Technischer Analyst)

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Linde Aktie

  • 156,65 EUR
  • -0,22%
02.12.2016, 17:35, Xetra
Knock-Out Put auf Linde
WKNFälligkeitKnock OutHebelGeldBrief
HU0HXW open end 170,5000 9,8041,581,59
HU5Z9W 164,0000 19,2450,800,81
HU0R0R open end 163,3566 21,0660,730,74
Allein maßgeblich sind der Basisprospekt und die endgültigen Bedingungen. Alle Produktunterlagen unter www.onemarkets.de. weitere Produkte

OnVista Analyzer zu Linde

Linde auf übergewichten gestuft
kaufen
62
halten
34
verkaufen
17
alle Analysen

Zugehörige Derivate auf Linde (14.370)

Derivate-Wissen

Sie möchten auch bei stagnierenden Aktienkursen Gewinne realisieren?

Mit Bonus-Zertifikaten können Sie hohe Renditen auch bei unveränderten Aktienkursen erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Bonus-Zertifikaten