Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

MÄRKTE 1-Japans Aktienmärkte nahezu unverändert

Reuters

Tokio (Reuters) - Der japanische Aktienmarkt hat sich am Dienstag nahezu unverändert gezeigt.

MÄRKTE 1-Japans Aktienmärkte nahezu unverändert

Die Aussichten auf höhere Erträge aus ihren Anlagen ließen Investoren zunächst zugreifen. Zudem profitierten Exportwerte von dem niedrigeren Yen. Die Gewinne gaben die Börsenbarometer jedoch im Handelsverlauf wieder ab.

Der 225 Werte umfassende Nikkei-Index notierte 0,1 Prozent höher bei 20.584 Punkten. Der breiter gefasste Topix-Index lag unverändert bei 1678 Zählern.

Die Aktien von Japan Tobacco verloren 1,7 Prozent nachdem ein Gericht in Kanada den Tabakkonzern dazu verurteilte, Rauchern umgerechnet 1,5 Milliarden Euro (zwei Milliarden kanadische Dollar) an Schadenersatz zu zahlen.

Am Devisenmarkt kletterte der Dollar zum Yen erstmals seit Ende 2002 kurzfristig wieder über 125 Yen. Grund waren positive Konjunkturdaten aus den USA. Der Euro stagnierte bei 1,0927 Dollar. Händler sagten, es gebe vorsichtigen Optimismus, dass es zu einer Einigung im Schuldenstreit Griechenlands mit seinen Geldgebern kommen werde. Spitzenvertreter der EU sowie von IWF und EZB vereinbarten am Montagabend nach einem Treffen in Berlin, mit großer Intensität weiter nach einer Lösung zu suchen.[ID:nL5N0YN473]

Der Schweizer Franken wurde mit 0,9450 Franken je Dollar und 1,0325 Franken je Euro gehandelt.

Kurs zu Euro - Schweizer Franken Devisen

  • 1,06 CHF
  • +0,13%
30.07.2015, 10:09, außerbörslich

Zugehörige Derivate auf Euro - Schweiz... (1.516)

Derivate-Wissen

Können Privatanleger mit Devisen handeln?

Ja, Privatanleger haben die Möglichkeit mit Derivaten an der Entwicklung von Devisenkursen zu partizipieren.

Erfahren Sie mehr