Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Mainova steigert Umsatz und Gewinn

dpa-AFX

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der regionale Energieversorger Mainova hat im ersten Halbjahr 2013 Umsatz und Gewinn gesteigert. Das Ergebnis vor Steuern wuchs vor allem aufgrund von Einmaleffekten auf 71,2 Millionen Euro (1. Halbjahr 2012: 39,2 Mio), wie das Unternehmen am Donnerstag in Frankfurt berichtete. Der Umsatz stieg um 150 Millionen Euro auf 1,164 Milliarden Euro. Als Gründe nannte Vorstandschef Constantin Alsheimer den erhöhten Energiebedarf im harten Winter, höhere staatliche Abgaben und den Gewinn neuer Kunden. Im Frankfurter Stammgebiet sieht sich Mainova einem harten Wettbewerb ausgesetzt, konnte aber den Absatz von Gas, Wasser, Strom und Wärme steigern./ceb/DP/fbr

Weitere News

CitiFirst Blog

Derivate-Wissen

Sie möchten in den "DAX" investieren?

Indexzertifikate geben Ihnen die Möglichkeit an der Kursentwicklung eines Index teilzuhaben.

Erfahren Sie mehr zu Partizipations-Zertifikaten