Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Mellanox Technologies, Ltd. gibt definitive Vereinbarung zur Übernahme von EZchip bekannt

BUSINESS WIRE
  • Zusammenführung extrem erfolgreicher Teams, Technologien und Produkte
  • Zielrichtung auf große, wachsende Märkte und Erweiterung der Chancen innerhalb des Kundenstamms
  • Angebot zukunftsweisender, intelligenter Verbindungs-Komplettlösungen und Verarbeitungsmöglichkeiten, die herausragende Leistungen bei datenintensiven Anwendungen in den Bereichen Web 2.0, Cloud, Big Data, Telekommunikation, sichere Rechenzentren und Speicherung ermöglichen
  • Erwartete positive Auswirkungen auf den Nicht-GAAP-Gewinn pro Aktie ab dem ersten Tag

Mellanox® Technologies, Ltd. (NASDAQ:MLNX), ein führender Anbieter von Verbindungs-Komplettlösungen für Server und Speichersysteme, und EZchip (NASDAQ:EZCH) (TASE:EZCH), ein führender Anbieter von Hochleistungs-Verarbeitungslösungen für Carrier- und Rechenzentrumsnetzwerke, haben heute bekannt gegeben, dass sie eine definitive Fusionsvereinbarung abgeschlossen haben, gemäß der Mellanox 100 Prozent der im Umlauf befindlichen Stammaktien von EZchip für einen Barkaufpreis von 25,50 US-Dollar pro Aktie erwerben wird, was einen Transaktionswert von etwa 811 Millionen US-Dollar (etwa 620 Millionen US-Dollar abzüglich erworbener liquider Mittel) ergibt. Die Bedingungen der Transaktion sind seitens der Vorstände von Mellanox und EZchip einstimmig genehmigt worden.

Dieser Smart News Release enthält Multimedia. Vollständige Veröffentlichung hier ansehen: http://www.businesswire.com/news/home/20150930006942/de/

Die Übernahme von EZchip ist ein Schritt in der Strategie von Mellanox, der führende Anbieter mit großer Sortimentsbreite für intelligente Verbindungslösungen für Software-definierte Rechenzentren zu werden. Durch die zusätzlichen Produkte und Kompetenzen von EZchip in den Bereichen Sicherheit, Deep-Packet-Inspection, Video- und Speicherverarbeitung wird die Führungsposition von Mellanox ausgebaut und die Fähigkeit, intelligente 10-, 25-, 40-, 50- und 100-Gb/s-Verbindungs- und Verarbeitungs-Komplettlösungen für hoch entwickelte Rechenzentrums- und Edge-Plattformen anzubieten, wird erweitert. Das zusammengeschlossene Unternehmen wird vielfältige und robuste Lösungen anbieten, die es den Kunden ermöglichen, den wachsenden Bedarf an datenintensiven Anwendungen in den Bereichen Hochleistungsrechnen, Web 2.0, Cloud, sichere Rechenzentren, Enterprise, Telekommunikation, Datenbank, Finanzdienstleistungen und Speicherumgebungen zu decken.

„Die Synergien zwischen EZchip und Mellanox schaffen reizvolle Chancen. Wir gehen davon aus, dass unsere Technologien und Produktpaletten zusammen branchenführende intelligente Verbindungs- und Verarbeitungs-Komplettlösungen für Rechenzentren und Weitverkehrsnetzwerke hervorbringen werden“, sagte Eyal Waldman, der Präsident und CEO von Mellanox Technologies. „Die neuen und aufkommenden Web-2.0- und Cloud-Anwendungen, die Einfluss auf unser tägliches Leben haben, sind abhängig von schneller Datenbewegung und -verarbeitung. Die Verbindung von Mellanox bietet die schnellste und am besten skalierbare Lösung für das Verschieben von Daten innerhalb des Rechenzentrums, wodurch die ständige Weiterentwicklung, Verwendung und Erweiterung dieser Anwendungen ermöglicht wird. Die Verarbeitungslösungen von EZchip ermöglichen Anwendern die Verarbeitung und Analyse von Daten bei Drahtgeschwindigkeit sowohl innerhalb als auch außerhalb des Rechenzentrums. Die Lösungen des zusammengeschlossenen Unternehmens werden es Rechenzentrumskunden ermöglichen, den zunehmenden Bedarf an datenintensiven Anwendungen zu decken. Wir gehen davon aus, dass uns die Übernahme der Technologien und des Teams von EZchip besser positionieren wird, um weitere Funktionen für intelligentere Verbindungs- und Verarbeitungslösungen bei 100 Gb/s und darüber anbieten zu können. Dies ist unsere zweite große Übernahme in Israel und wir sind uns sicher, dass wir die talentierten Teams von EZchip und Mellanox erfolgreich zusammenführen können. Wir freuen uns darauf, gemeinsam am Aufbau eines erfolgreichen Unternehmens zu arbeiten.“

„Durch den Zusammenschluss mit Mellanox werden zahlreiche Synergien geschaffen, die eine wahrlich treibende Kraft für Konnektivität und Verarbeitung zur Folge haben. Angesichts der branchenführenden Konnektivitätslösungen für die Schichten 1 – 3 für Rechenzentren von Mellanox und der branchenführenden Verarbeitungslösungen für die Schichten 3 – 7 für Carrier-Netzwerke von EZchip ergänzen sich die Unternehmen gegenseitig in Bezug auf Technologie, Produkte, bediente Märkte und Kunden. Gemeinsam können wir zahlreiche Lösungen für die Schichten 1 bis 7 für Rechenzentren und Carrier anbieten“, sagte Eli Fruchter, der CEO von EZchip. „Ich möchte unseren Aktionären und Kunden für ihr Vertrauen in uns und unseren herausragenden Mitarbeitern für den Aufbau eines erfolgreichen Unternehmens danken, eines Unternehmens, das vor fünfzehn Jahren mit vielen Wettbewerbern und ohne Kunden begann und zu einem Marktführer mit Spitzentechnologien und -produkten geworden ist. Wir freuen uns sehr, zukünftig dem Mellanox-Team anzugehören und gemeinsam daran arbeiten zu können, das zusammengeschlossene Unternehmen zu weiterem Wachstum zu führen.“

Mellanox und EZchip sind beide davon überzeugt, dass ihre Mitarbeiter zu ihren wichtigsten Gütern gehören. Mellanox freut sich darauf, die Mitarbeiter beider Unternehmen zu vereinen. Mellanox beabsichtigt, die bestehenden Produktpaletten beider Unternehmen beizubehalten und wird Kontinuität für Kunden und Partner beider Unternehmen sicherstellen.

Das zusammengeschlossene Unternehmen hat gegenwärtig etwa 2.400 Mitarbeiter und konnte im Zwölfmonatszeitraum bis zum 30. Juni 2015 zusammen Erträge von 668 Millionen US-Dollar erwirtschaften.

Es wird davon ausgegangen, dass die Transaktion vorbehaltlich bestimmter Abschlussbedingungen im ersten Quartal 2016 abgeschlossen werden wird. Mellanox geht davon aus, dass sich die Transaktion ab dem ersten Tag positiv auf das Nicht-GAAP-Ergebnis auswirken wird.

Gemäß den Bedingungen der definitiven Vereinbarung erhalten die Aktionäre von EZchip 25,50 US-Dollar je EZchip-Stammaktie, die sie zum Zeitpunkt des Abschlusses der Transaktion halten. Mellanox beabsichtigt, die Transaktion mit Barguthaben des zusammengeschlossenen Unternehmens sowie einer fest zugesagten Fremdfinanzierung von 300 Millionen US-Dollar zu finanzieren. Die geplante Übernahme unterliegt den üblichen Abschlussbedingungen, darunter der Erteilung der entsprechenden aufsichtsbehördlichen Genehmigungen und der Genehmigung durch die Aktionäre von EZchip.

Im Rahmen der Transaktion agierte J.P. Morgan als alleiniger Finanzberater und gab gegenüber Mellanox eine Finanzierungszusage ab. Weiterhin agierten Herzog Fox & Neeman und Latham & Watkins LLP als Rechtsberater von Mellanox. Barclays agierte als alleiniger Finanzberater von EZchip und Naschitz, Brandes, Amir & Co. und Carter Ledyard & Milburn LLP agierten als Rechtsberater von EZchip.

Telefonkonferenz

Mellanox und EZchip werden heute, am 30. September 2015, um 5.30 Uhr (Pazifische Zeit; 16.30 Uhr MESZ) gemeinsam eine Telefonkonferenz abhalten, um die Übernahme von EZchip seitens Mellanox zu erläutern. Um sich die Konferenz anzuhören, wählen Sie etwa zehn Minuten vor Beginn die Nummer +1-785-424-1666. Präsentationsfolien sowie ein Webcast der Live-Konferenz sowie der Aufzeichnung werden im Abschnitt Anlegerbeziehungen der Mellanox-Website unter http://ir.mellanox.com verfügbar sein.

Pressekonferenz

Mellanox und EZchip werden am 1. Oktober um 10:00 Uhr israelischer Zeit in der Niederlassung von Mellanox in Tel Aviv ein Pressebriefing abhalten. Um sich das Briefing anzuhören, verwenden Sie bitte den folgenden Registrierungs-Link: https://cc.readytalk.com/r/tr97vnkpv2kx&eom. In der Bestätigungs-E-Mail klicken Sie bitte auf „Join Meeting“ (Am Meeting teilnehmen). Abschriften werden schnellstmöglich im Bereich Anlegerpflege der Mellanox-Website unter http://ir.mellanox.com bereitgestellt.

Über EZchip

EZchip ist ein Fabless-Halbleiterunternehmen, das Hochleistungs-Verarbeitungslösungen für eine breite Palette von Anwendungen für Carrier-, Cloud- und Rechenzentrumsnetzwerke anbietet. Das breite Lösungsangebot von EZchip reicht von einigen wenigen bis hin zu Hunderten von Gigabit pro Sekunden und umfasst Netzwerkprozessoren, Mehrkernprozessoren, intelligente Netzwerkadapter, Hochleistungsgeräte und ein umfangreiches Software-Umfeld. Die Verarbeitungslösungen von EZchip zeichnen sich insbesondere durch große Flexibilität und hohe Leistung kombiniert mit überlegener Integration und Energieeffizienz aus.

Über Mellanox

Mellanox Technologies ist ein führender Anbieter von Komplettlösungen und Dienstleistungen in den Bereichen InfiniBand und Ethernet für Server und Speichersysteme. Die Verbindungslösungen von Mellanox steigern die Effizienz von Rechenzentren durch Bereitstellung des höchsten Durchsatzes und der geringsten Latenz, wodurch Daten schneller zu Anwendungen gelangen und Systemleistungskapazitäten erhöht werden können. Mellanox bietet eine Auswahl an schnellen Verbindungsprodukten: Adapter, Schalter, Software, Kabel und Silizium zur Beschleunigung der Laufzeit von Anwendungen und zur Maximierung der Geschäftsergebnisse in einem breiten Fächer von Märkten von Hochleistungsrechnern über Rechenzentren von Großunternehmen bis hin zu Web-2.0-, Cloud-, Speicher- und Finanzdienstleistungen. Weitere Informationen finden Sie unter www.mellanox.com.

Safe-Harbor-Erklärung gemäß dem Private Securities Litigation Reform Act von 1995

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne der Safe-Harbor-Bestimmungen des Private Securities Litigation Reform Act von 1995, darunter Aussagen bezüglich des Erwerbs der im Umlauf befindlichen Stammaktien von EZchip; des positiven Einflusses des Nicht-GAAP-Gewinns pro Aktie im Finanzjahr 2016; der Technologien, Produktpaletten und Märkte des zusammengeschlossenen Unternehmens; der Synergien zwischen Mellanox und EZchip; des Wachstums schneller Datenbewegungen und -verarbeitung; der Möglichkeiten des zusammengeschlossenen Unternehmens in Bezug auf intelligentere Verbindungs- und Verarbeitungslösungen bei 100 Gb/s und darüber hinaus; der Fähigkeit, das Team von EZchip effektiv und effizient zu integrieren; der Absicht von Mellanox, die bestehenden Produktreihen beider Unternehmen beizubehalten; des geplanten zeitlichen Ablaufs für den Abschluss der Übernahme und der geplanten Finanzquellen für die Übernahme. Diese zukunftsgerichteten Aussagen gründen auf den aktuellen Erwartungen, Einschätzungen und Prognosen von Mellanox in Bezug auf unsere Branche und unser Unternehmen sowie auf Auffassungen der Unternehmensleitung und bestimmten von Mellanox getroffenen Annahmen, die jeweils Veränderungen unterliegen können. Zukunftsgerichtete Aussagen sind häufig an Begriffen wie „prognostiziert”, „geht davon aus”, „erwartet”, „hat vor”, „plant”, „sagt voraus”, „glaubt”, „strebt an”, „schätzt”, „kann”, „wird”, „sollte”, „würde”, „könnte”, „potentiell”, „weiterhin”, „laufend” und ähnlichen Ausdrücken sowie an Variationen oder Verneinungen dieser Begriffe zu erkennen. Diese zukunftsgerichteten Aussagen sind keine Garantie für zukünftige Ergebnisse und sind vorbehaltlich Risiken, Ungewissheiten und Annahmen, die dazu führen könnten, dass unsere tatsächlichen Ergebnisse wesentlich und in ungünstiger Weise von den in einer zukunftsgerichteten Aussage genannten Ergebnissen abweichen. Weitere Informationen zu den Risiken, Ungewissheiten und Annahmen, die Einfluss auf die Geschäfte von Mellanox, EZchip und dem zusammengeschlossenen Unternehmen haben können, sind im Jahresbericht von Mellanox für das am 31. Dezember 2014 beendete Jahr auf Formblatt 10-K, der am 2. März 2015 bei der US-Börsenaufsichtsbehörde Securities and Exchange Commission (SEC) eingereicht wurde, im Quartalsbericht des Unternehmens für den Sechsmonatszeitraum bis 30. Juni 2015 auf Formblatt 10-Q, der am 31. Juli 2015 bei der SEC eingereicht wurde, sowie im Jahresbericht von EZchip für das am 31. Dezember 2014 beendete Jahr auf Formblatt 20-F, der am 31. März 2015 bei der Securities and Exchange Commission eingereicht wurde, genannt. Weitere Risiken, Ungewissheiten und Annahmen, aufgrund derer die tatsächlichen Ergebnisse von Mellanox, EZchip und dem zusammengeschlossenen Unternehmen wesentlich von den Annahmen abweichen könnten, sind regelmäßig in Berichten zu finden, die Mellanox und EZchip bei der SEC einreichen, wie etwa den Berichten von Mellanox auf den Formblättern 10-Q und 8-K und den Berichten von EZchip auf Formblatt 6-K. Weder Mellanox noch EZchip verpflichten sich, zukunftsgerichtete Aussage aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder sonstiger Gründe zu aktualisieren oder zu überarbeiten.

Mellanox ist eine eingetragene Marke von Mellanox Technologies, Ltd. Alle anderen Marken sind Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: http://www.businesswire.com/news/home/20150930006942/de/

Mellanox Ansprechpartner Presse/Medien McGrath/Power Public Relations and Communications Allyson Scott, +1-408-727-0351 allysonscott@mcgrathpower.com oder Mellanox Ansprechpartner Anleger Mellanox Technologies Gwyn Lauber, +1-408-916-0012 gwyn@mellanox.com oder Mellanox Israel Ansprechpartner PR Gelbart Kahana Anlegerpflege Sharon Levin, +972-3-6070567 sharonl@gk-biz.com oder EZchip Ansprechpartner Anleger EZchip Jeffrey A Schreiner, +1-408-520-3676 jschreiner@ezchip.com oder EZchip Ansprechpartner PR EZchip Daureen Green, +972-4-959-6677 dgreen@ezchip.com

Thumbnail

Leider wurden keine News gefunden.

Kurs zu MELLANOX TECHNOLOGIES LTD Aktie

  • 42,25 USD
  • -0,44%
23.09.2016, 22:00, Nasdaq

OnVista Analyzer zu MELLANOX TECHNOLOGIES LTD

Für diesen Zeitraum wurden keine Analysen gefunden.

Derivate-Wissen

Sie möchten die Aktie günstiger erwerben?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie die Aktie zu einem niedrigeren Preis erwerben.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten