Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Morphosys-Aktie: Steht die Rückkehr in die Gewinnzone bevor?

DER AKTIONÄR

Nachdem die Aktien von Morphosys noch am Montag mit einem deutlichen Plus in die Woche gestartet waren, musste der im TecDAX notierte Biotech-Wert an Dienstag ein Minus von 1,8 Prozent auf 85,10 Euro hinnehmen. Noch zu Wochenbeginn profierte Morphosys von Fortschritten bei dem Antikörper Wirkstoff MOR208 gegen verschiedene Krebsformen. Vorläufige klinische Daten aus einer Phase-2-Studie zur Wirksamkeit bei Krebserkrankungen des Lymphatischen Systems (Non-Hodgkin-Lymphom) sind Unternehmensangaben zufolge ermutigend. Bereits am Wochenende hatte das Unternehmen positive Ergebnisse des Wirkstoffs aus einer Phase-1/2a-Studie beim Einsatz gegen Blutkrebs präsentiert. Analyst Olav Zilian von der Baader Bank bezeichnete die Daten vom Wochenende als beeindruckend. Er bestätigte zwar sein Kaufvotum für die Titel in der Studie vom Montag. Nach dem zuletzt starken Lauf der Aktien warnte er aber vor zu viel Euphorie.

Den vollständigen Artikel bei DER AKTIONÄR lesen

Kurs zu Morphosys Aktie

  • 77,28 EUR
  • +2,47%
28.01.2015, 12:52, Xetra

OnVista Analyzer zu Morphosys

Morphosys auf übergewichten gestuft
kaufen
2
halten
4
verkaufen
0
alle Analysen

Zugehörige Derivate auf Morphosys (1.180)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "Morphosys" wird sich in absehbarer Zeit nicht ändern?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie auch bei unveränderten Aktienkursen eine Rendite erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten