Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Nestle verhandelt über Verkauf von Tiefkühlkost-Tochter

Reuters

Zürich (Reuters) - Der Lebensmittelriese Nestle steht vor dem Verkauf der Tochtergesellschaft Davigel.

Der Schweizer Konzern führe exklusive Verhandlungen mit der Brakes Gruppe zur Veräußerung der Tiefkühlkostfirma, teilte Nestle am Mittwoch mit und bestätigte damit Medienberichte vom Vortag. Brakes sei ein europäischer Dienstleister für Gastronomiebetriebe im Besitz des Finanzinvestors Bain Capital. Finanzielle Einzelheiten gab Nestle nicht bekannt.

Der Konzern hatte im November angekündigt, für Davigel einen Partner zu suchen. Der Schweizer Weltmarktführer, der zuletzt nicht mehr so schnell wie gewohnt wuchs, befindet sich in einem Umbau. Konzernchef Paul Bulcke ist dabei, schwächelnde Sparten zu sanieren oder zu verkaufen.

Kurs zu Nestlé Aktie

  • 76,80 CHF
  • -1,66%
23.09.2016, 17:31, SIX Swiss Exchange

OnVista Analyzer zu Nestlé

Nestlé auf übergewichten gestuft
kaufen
28
halten
9
verkaufen
10
alle Analysen

Zugehörige Derivate auf Nestlé (2.165)

Derivate-Wissen

Sie möchten auch bei stagnierenden Aktienkursen Gewinne realisieren?

Mit Bonus-Zertifikaten können Sie hohe Renditen auch bei unveränderten Aktienkursen erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Bonus-Zertifikaten