Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Neuer SEB-Fonds setzt auf Wachstumsmarkt Asien

Fundresearch
Neuer SEB-Fonds setzt auf Wachstumsmarkt Asien

Mit dem „SEB Asia Pacific REIT Funds“ (ISIN: LU0753286219) hat SEB Asset Management einen neuen Fonds lanciert, der sich ausschließlich auf Investitionen in Real Estate Investment Trusts (REITs) im asiatisch-pazifischen Raum konzentriert. Damit will das Unternehmen den Anforderungen entsprechen, hohe ordentliche Erträge über regelmäßige Ausschüttungen zu erwirtschaften, ohne unkalkulierbaren Risiken zu unterliegen. Mittels einer liquiden, täglich handelbaren und indirekten Immobilienanlage könnten institutionelle und private Anleger in eine der weltweit dynamischsten Wirtschaftsregionen investieren, so das SEB Fondsmanagement. „Asiatische REITs vereinen hohe Dividendenrenditen durch ordentliche Erträge mit der Attraktivität des asiatischen Immobilienmarktes“, sagt Thomas Körfgen, Fondsmanager bei SEB. Investoren erhielten dadurch eine neue, willkommene Alternative zur Beimischung ihrer traditionell rentenlastig aufgestellten Portfolios. Nach Ansicht des Fondsmanagers lasse sich derzeit eine Ausschüttungsrendite auf Portfolioebene von etwa sieben Prozent brutto erzielen. Außerdem weise der Markt für asiatische REITs bereits heute eine beachtliche Größe aus, er ist weltweit der zweitgrößte. REITs-Fondsmanager Julian Mittag wählt solche REITs aus, die mit attraktiven Risiko-Rendite-Kennzahlen, bewährtem Management sowie Corporate Governance überzeugen können, wobei sowohl immobilienspezifische Daten als auch unternehmensrelevante Kennzahlen berücksichtigt werden. „Wachstum darf nur unter ökonomischen Überlegungen erfolgen und sollte sich in einem höheren Ertrag pro Aktie widerspiegeln“, gibt Mittag zu bedenken. Körfgen ist sich sicher, dass baldiges Wachstum Investoren anziehen werde: „REITs werden schon kurzfristig ein wesentlicher Bestandteil der asiatischen Immobilienallokation etlicher Anleger.“(PD)powered by

Kurs zu SEB SA Aktie

  • 101,50 EUR
  • 0,00%
30.10.2014, 11:00, NYSE Euronext Paris

OnVista Analyzer zu SEB SA

Derivate-Wissen

Sie möchten auch bei stagnierenden Aktienkursen Gewinne realisieren?

Mit Bonus-Zertifikaten können Sie hohe Renditen auch bei unveränderten Aktienkursen erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Bonus-Zertifikaten