Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Nordex-Aktie: Schweden bestellt!

DER AKTIONÄR

Der Windkraftanlagenbauer Nordex hat einen weiteren Auftrag in Schweden an Land gezogen. Das im TecDAX notierte Unternehmen liefert neun Turbinen mit einer Leistung von zusammen 22,5 Megawatt für einen Windpark des Entwicklers O2 nahe des mittelschwedischen Mora. Der Preis dürfte einer Faustformel zufolge bei rund 22,5 Millionen Euro liegen. Die Anlagen gehen allerdings über das Standardprogramm hinaus. Damit sie auch im Winter laufen können, verfügen die Turbinen über ein spezielles Antigefrier-System. Nordex hat in diesem Jahr damit bereits Aufträge von über 94 Megawatt in Schweden erhalten.

Kurs zu Nordex Aktie

  • 14,50 EUR
  • -0,63%
30.09.2014, 20:57, Tradegate

Zugehörige Derivate auf Nordex (1.523)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "Nordex" wird nur moderat steigen?

Mit Call Knock-Out-Zertifikaten können Sie überproportional von steigenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten

OnVista Analyzer zu Nordex

Nordex auf kaufen gestuft
kaufen
16
halten
1
verkaufen
0
zum Analyzer