Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Ölpreis (WTI) - Trading Buy mit Ziel 50 $ pro Barrel

GodmodeTrader

WTI Öl - WKN: 792451 - ISIN: XC0007924514 - Kurs: 39,54 $/Barrel (Commerzbank CFD)

Auf Wochenbasis hat sich ein so genanntes "Bullish engulfing" Muster ausgebildet. Es kündigt ein Ende der zweiwöchigen Konsolidierung an, die Countertrend-Rally seit 11.02. dieses Jahres dürfte sich fortsetzen.

WTI l

_

Die Mikromuster lassen auf Tagesbasis folgende mittelfristige Kurszielprojektionen zu: 41,65 $, 46,84 $ und 50 $.

Der Key Support liegt ab jetzt bei 36,15 $.

Es hat sich mittlerweile überall herumgesprochen, dass die Rallyphasen am US Aktienmarkt seit 2009 wesentlich durch Aktienrückkäufe getragen wurden und nach wie vor werden. Laut BAC/Merrill Lynch sind Großanleger während der gesamten Rally seit Februar netto auf der Verkäuferseite anzutreffen. Derzeit befinden sich die US Märkte in einer mehrwöchigen Buyback Blackout Phase, in die Rückkaufprogramme pausieren. Insofern kein Wunder, dass auch der US Markt seit ein paar Handelstagen ordentlich herumschaukelt.

Allerdings können aufgrund des steigenden Ölpreises im S&P 500 Index die Aktie, die einen Energie-Kontext haben, steigen. Dieser Effekt kompensiert die derzeit fehlenden Buybacks.

WTI

_

Sie haben es sicherlich gemerkt. Ich veröffentliche immer mehr auf meinem Guidants Desktop und phasenweise wenig auf GodmodeTrader.

Über 8.000 Trader folgen mir auf Guidants. Auch Sie sind herzlich eingeladen, dies zu tun. Es lohnt sich!

Hier können Sie mir folgen.

Auf Guidants gibt es kostenlose Realtimekurse, Rocco Gräfes, Andre Tiedjes, Bastian Galuschkas, Giovanni Cicivellis, Dirk Müllers Tradingansagen, ein Profi-Chartanalyse-Tool, u.v.m.

Kennen Sie schon die Alarmfunktion auf Guidants. Sie werden benachrichtigt, akustisch und per Email, wenn der Kurs eines Basiswerts einen bestimmten von Ihnen definierten Wert überschreitet oder unterschreitet. Es lohnt sich kostenlos anzumelden.

_

Mein Trading mit dem Realkonto, das ursprünglich für das Live Trading auf der WOT2004 eröffnet wurde

>>>

Das erste Quartal des Jahres 2016 ist vorbei. Ich habe auf dem Realdepot (AC20) in diesem Quartal eine Rendite von 58,29 % ertradet. Das ist seit Anfang 2016 eine durchschittliche monatliche Rendite von 18 %. Der DAX ist zeitgleich um 7,24 % gefallen.

Das Depot wird bewußt aggressiv gehandelt. Ziel ist eine hohe Rendite, die Vola spielt eine untergeordnete Rolle.

In 2016 habe ich vor allem DowJones und Nasdaq Future, Öl Future und Euro-Dollar getradet. Haltedauer immer nur maximal ein paar Tage, um in dem m.E. schwierig einzuschätzenden Markt nicht zu lange verwundbar mit Positionen im Markt zu stehen.

P.S. In den ersten Apriltagen konnte das Konto von 58,29 % weiter auf 61 % hochgehandelt werden.

BörseGo AG 2016 - Autor: Harald Weygand, Head of Trading bei GodmodeTrader)

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Ölpreis WTI Rohstoff

  • 49,17 USD
  • +0,28%
28.04.2017, 19:59, Deutsche Bank Indikation

Zugehörige Derivate auf Ölpreis WTI (S... (81)

Derivate-Wissen

Sie möchten in "Ölpreis WTI" investieren?

Partizipationszertifikate geben Ihnen die Möglichkeit an der Kursentwicklung eines Rohstoffs teilzuhaben.

Erfahren Sie mehr zu Partizipations-Zertifikaten