Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Ölpreise bauen Vortagesgewinne aus - Fed verschiebt Kurswechsel

NEW YORK/LONDON/WIEN (dpa-AFX) - Die Ölpreise haben am Donnerstag an die starken Gewinne vom Vortag angeknüpft. Bereits am Mittwochabend hatten sie von der Entscheidung der US-Notenbank Fed profitiert, die Geldflut vorerst nicht einzudämmen. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im November kostete gegen Mittag 110,97 US-Dollar. Das waren 37 Cent mehr als am Mittwoch. Der Preis für ein Fass der amerikanischen Sorte WTI zur Oktober-Lieferung stieg um 70 Cent auf 108,77 Dollar.

'Die Aussicht auf eine ungebremste Fortsetzung der ultra-lockeren Geldpolitik der Fed verleiht auch den Rohstoffpreisen Flügel', kommentierten Experten der Commerzbank. Zur Überraschung vieler Beobachter hatte die Federal Reserve am Mittwochabend einen ersten Schritt zur Rücknahme ihrer sehr lockeren Geldpolitik bis auf weiteres aufgeschoben. Damit wird die US-Konjunktur weiter durch Wertpapierkäufe im Volumen von 85 Milliarden Dollar pro Monat gestützt.

Die Fachleute der Commerzbank haben aber noch einen weiteren Preistreiber am Ölmarkt ausgemacht: In den USA waren die Ölvorräte zuletzt unerwartet deutlich gesunken. Die US-Regierung hatte am Mittwoch einen Rückgang der Lagerbestände um 4,4 Millionen Barrel gemeldet. Nach Einschätzung der Commerzbank liegt eine Ursache hierfür bei niedrigen Ölimporten in die größte Volkswirtschaft der Welt.

Der Preis für Rohöl der Organisation Erdöl exportierender Länder (Opec) ist gesunken. Nach Berechnungen des Opec-Sekretariats vom Donnerstag kostete ein Barrel (159 Liter) am Mittwoch im Durchschnitt 107,26 US-Dollar. Das waren 38 Cent weniger als am Dienstag. Die Opec berechnet ihren Korbpreis auf Basis der zwölf wichtigsten Sorten des Kartells./jkr/jsl

Das könnte Sie auch interessieren


Kurs zu COMMERZBANK AG Aktie

  • 18,02 USD
  • -2,42%
24.04.2014, 21:54, Nasdaq other OTC

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "COMMERZBANK AG" wird sich in absehbarer Zeit nicht ändern?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie auch bei unveränderten Aktienkursen eine Rendite erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten