Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Orange rechnet bis Anfang 2016 mit Abschluss von EE-Verkauf

Reuters

Paris (Reuters) - Der Verkauf des britischen Mobilfunkers EE an BT dürfte nach Einschätzung des französischen Telekom-Konzerns Orange spätestens Anfang 2016 vollzogen werden.

Dies sagte der bei Orange für das Europa-Geschäft zuständige Gervais Pellissier am Dienstag dem französischen Radiosender BFM Business. EE gehört Orange und der Deutschen Telekom und soll für umgerechnet 16 Milliarden Euro an BT gehen. Telekom-Chef Tim Höttges hatte die Erwartung geäußert, dass eine endgültige Einigung auf den Deal Anfang kommenden Jahres zustande kommt.

Weitere News

Derivate-Wissen

Sie möchten in den "DAX" investieren?

Indexzertifikate geben Ihnen die Möglichkeit an der Kursentwicklung eines Index teilzuhaben.

Erfahren Sie mehr zu Partizipations-Zertifikaten