Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Original-Research: HPI AG (von Sphene Capital GmbH): Buy

dpa-AFX

Original-Research: HPI AG - von Sphene Capital GmbH

Aktieneinstufung von Sphene Capital GmbH zu HPI AG

Unternehmen: HPI AGISIN: DE000A0JCY37

Anlass der Studie: Update Empfehlung: Buy seit: 30.04.2013 Kursziel: EUR 3,70 (vorher: EUR 4,00) Kursziel auf Sicht von: 12 Monate Letzte Ratingänderung: 17.12.2012 (Rating Buy) Analyst: Susanne Hasler

Vorläufige Zahlen für 2012 - Weitere Übernahme

Nach vorläufigen Berechnungen wird HPI für das Geschäftsjahr 2012 einen Umsatz von über EUR 110,0 Mio. (Vorjahr EUR 77,1 Mio.) und ein EBITDA von rund EUR 2,0 Mio. (Vorjahr EUR 3,2 Mio.) ausweisen. Damit übertrifft HPI die Umsatz-Guidance von EUR >100,0 Mio. in 2012 deutlich, die Guidance eines EBITs in Höhe von EUR 2,3 Mio. wird jedoch nicht erreicht werden.

Rückwirkend zum 1.1.2012 übernimmt HPI einen Anteil von 75,1% an REW Solar. Zusammen mit der ebenfalls rückwirkend übernommenen TND (Bekanntgabe im Dezember 2012), wird REW Solar 2012 volljährig im Konsolidierungskreis der HPI enthalten sein. Laut Unternehmensangaben erzielte die Dortmunder REW Solar im vergangenen Geschäftsjahr Umsätze von EUR >12,0 Mio. und ein vorläufiges Vorsteuerergebnis von rund EUR 1,0 Mio.

Wir bestätigen unsere Kaufempfehlung. Unser nach Überarbeitung unserer Schätzungen und der Basisannahmen unseres DCF-Modells angepasstes Kursziel beträgt EUR 3,70 (bislang EUR 4,00) je Aktie. Der Berechnung zugrunde liegt ein dreistufiges DCF-Modell, das die langfristigen Werttreiber der HPI aus unserer Sicht am besten wiedergibt; in dieses fließen WACC von derzeit 7,7% (rf 1,3%, implizite ERP 5,6%, DRP 8,0%, Zielkapitalstruktur 67%-33%) und ein Fundamental-Beta von 1,4 ein.

Risiken bestehen aus unserer Sicht durch die Integration der erworbenen Gesellschaften. Die Umsetzung des anorganischen Wachstums stößt nach unserer Einschätzung dann an Grenzen, wenn zusätzliches Projektmanagement und Beratungskompetenzen gefordert werden. Im Bereich HPI Industrial & Renewables wird nach der Übernahme von REW Solar zukünftig eine sehr heterogene Kundengruppe angesprochen - in das bisherige B2B-Modell wird ein teilweises B2C-Modell integriert. Externe Risiken sind vor allem konjunktureller Natur und auch die politischen Rahmenbedingungen für das Geschäftsmodell der REW Solar.

Die vollständige Analyse können Sie hier downloaden: http://www.more-ir.de/d/11906.pdf

Kontakt für Rückfragen Susanne Hasler, CFA +49 (89) 74 44 35 58 susanne.hasler@sphene-capital.de

übermittelt durch die EquityStory AG.


Für den Inhalt der Mitteilung bzw. Research ist alleine der Herausgeber bzw. Ersteller der Studie verantwortlich. Diese Meldung ist keine Anlageberatung oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte.

Kurs zu HPI AG Aktie

  • 0,49 EUR
  • -15,66%
20.08.2014, 19:15, Stuttgart

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "HPI AG" fällt?

Mit Put Knock-Out-Zertifikaten können Sie von fallenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten

OnVista Analyzer zu HPI AG

HPI AG auf kaufen gestuft
kaufen
1
halten
0
verkaufen
0
zum Analyzer