Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Original-Research: OpenLimit Holding AG (von Montega AG): Kaufen

Original-Research: OpenLimit Holding AG - von Montega AG

Aktieneinstufung von Montega AG zu OpenLimit Holding AG

Unternehmen: OpenLimit Holding AGISIN: CH0022237009

Anlass der Studie: Update Empfehlung: Kaufen seit: 07.08.2013 Kursziel: 1,30 Kursziel auf Sicht von: 12 Monaten Letzte Ratingänderung: - Analyst: Alexander Braun, Alexander Drews

Rahmen für den Smart Meter Gateway Roll-out festgelegt

Letzte Woche wurde die lang erwartete Kosten-Nutzen-Analyse zu Smart Metern präsentiert. Diese legt den Rahmen für den Smart Meter Roll-out in Deutschland fest. Intelligente Messsysteme (intelligenter Zähler + Smart Meter Gateway) sollen demnach in folgenden Fällen verpflichtend sein:

- Haushalte und Kleingewerbe mit einem Verbrauch von >6.000 kWh/a (<20% der Haushalte)

- Neubau und umfangreiche Renovierungsmaßnahmen

- Alle bestehende und neue EEG- und KWK-Anlagen (Solar, Wind, BHKW, etc.)

Bei einem turnusmäßigen Austausch der Zähler (nach 16 Jahren) müssen jedoch auch alle übrigen Verbraucher (<6.000 kWh/a) einen intelligenten Zähler einbauen. Ob zusätzlich auch ein SMG angeschafft wird und damit auch eine Fernauslesung der Daten erfolgen kann, wird dem Verbraucher überlassen. Die Empfehlung der Analyse stellt somit einen Mittelweg zwischen dem EU Szenario und den bereits heute geltenden Vorschriften dar. Sollten die Empfehlungen umgesetzt werden, prognostiziert die Studie bis 2016 ca. 4,8 Mio. SMG und bis 2022 ca. 11,9 Mio. SMG in Deutschland.

Ein SMG bildet die Kommunikationsschnittstelle zwischen dem intelligenten Stromzähler und der Außenwelt. Erst durch einen SMG können die Vorteile intelligenter Stromzähler genutzt werden (Verbrauchserfassung, Lastenverschiebung, Regulierung). OpenLimit entwickelt gegenwärtig mit dem Partner PPC das erste SMG, das den hohen Datenschutzanforderungen des deutschen Gesetzgebers entspricht. Erste Feldtests wurden bereits gestartet, mit der Marktreife ist Anfang 2014 zu rechnen. Damit hat OpenLimit einen Vorsprung von ca. 0,5-1 Jahr gegenüber seinen Wettbewerbern.

Bei geschätzten Kosten von 100 Euro je SMG und einer prognostizierten Anzahl von 4,8 Gateways in 2016, ist theoretisch ein Marktpotenzial von ca. 0,5 Mrd. Euro vorstellbar. Dies würde OpenLimit selbst bei einem niedrigen Marktanteil von 10% (gegenwärtig entwickeln nur zwei Wettbewerber Konkurrenzprodukte) ein enormes Umsatzpotenzial bieten.

Fazit: Die Empfehlungen müssen erst in einer verbindlichen Verordnung umgesetzt werden (im Herbst geplant). Unklar bleibt auch weiterhin, ab wann tatsächlich der Einbau verpflichtend wird und wie die Verbraucher auf die zusätzlichen Anschaffungskosten von 200 Euro (Zähler + SMG) reagieren werden. Insofern rechnen wir für 2014 mit einem verhaltenen Start der neuen Technologie. Langfristig bildet das SMG jedoch einen der vier zentralen Geschäftspfeiler für OpenLimit (SMG, SecDocs, truedentity, Signatur). Wir bestätigen unsere Kaufen Empfehlung bei einem unveränderten Kursziel von 1,30 Euro.

+++ Diese Meldung ist keine Anlageberatung oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte. Bitte lesen Sie unseren RISIKOHINWEIS / HAFTUNGSAUSSCHLUSS unter http://www.montega.de +++

Über Montega:

Die Montega AG zählt zu den größten unabhängigen Research-Häusern in Deutschland. Zum Coverage-Universum des Hamburger Unternehmens gehören eine Vielzahl von Small- und MidCaps aus unterschiedlichsten Sektoren. Montega unterhält umfangreiche Kontakte zu institutionellen Investoren, Vermögensverwaltern und Family Offices mit dem Fokus 'Deutsche Nebenwerte' und zeichnet sich durch eine aktive Pressearbeit aus. Die Veröffentlichungen der Analysten werden regelmäßig von der Fach- und Wirtschaftspresse zitiert. Neben der Erstellung von Research-Publikation gehört die Organisation von Roadshows und Field Trips zum Leistungsspektrum der Montega AG.

Die vollständige Analyse können Sie hier downloaden: http://www.more-ir.de/d/12004.pdf

Kontakt für Rückfragen Montega AG - Equity Research Tel.: +49 (0)40 41111 37-80 web: www.montega.de E-Mail: research@montega.de

übermittelt durch die EQS Group AG.


Für den Inhalt der Mitteilung bzw. Research ist alleine der Herausgeber bzw. Ersteller der Studie verantwortlich. Diese Meldung ist keine Anlageberatung oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte.

Das könnte Sie auch interessieren


Kurs zu OPENLIMIT HOLDING AG Aktie

  • 0,69 EUR
  • -2,81%
23.04.2014, 17:28, Frankfurt

Derivate-Wissen

Sie möchten auch bei stagnierenden Aktienkursen Gewinne realisieren?

Mit Bonus-Zertifikaten können Sie hohe Renditen auch bei unveränderten Aktienkursen erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Bonus-Zertifikaten