Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Peach Property Group: Das Unternehmen meldet Eckdaten für 2012

Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Stefan Scharff und Denis Kuhn, Analysten von SRC Research, stufen die Aktie der Peach Property Group (ISIN CH0118530366/ WKN A1C8PJ) nach wie vor mit "buy" ein.

Am 31. Januar habe Peach Property einige Eckdaten zum abgelaufenen Geschäftsjahr 2012 gemeldet. Der Betriebsertrag habe sich demnach um rund 150% auf nunmehr 49 Mio. CHF erhöht. Das Verkaufsvolumen habe in 2012 insgesamt rund 85 Mio. CHF betragen. Dies sei in erster Linie dem zügigen Abverkauf der Wohnungen im Luxuswohnprojekt Schooren des Alpes in Kappl bei Ischgl, yoo Berlin sowie den Hamburger Projekten H36/A43 zu verdanken.

Wie von den Analysten erwartet habe Peach sowohl aus der Neubewertung der Renditeliegenschaften in Munster sowie aus der Erstkonsolidierung der ehemaligen Hoesch-Zentrale in Dortmund in 2012 positive Bewertungseffekte verzeichnet. Negativ auf das Jahresergebnis habe sich hingegen das Nichtzustandekommen des IPO der 100%-igen Tochtergesellschaft Peach Property Group Deutschland AG (ISIN DE000A1RE400/ WKN AXC0055) ausgewirkt. Die Belastungen hieraus würden sich allerdings auf weniger als 1 Mio. CHF belaufen. Die Analysten würden ihre Schätzung bezüglich des Nettoergebnisses daher nur leicht von 1,8 Mio. CHF auf nunmehr 1,1 Mio. CHF reduzieren.

Anhand des von Peach veröffentlichten Ausblicks auf die Zahlen des Geschäftsjahres 2012 bestätigen die Analysten von SRC Research ihr "buy"-Rating für die Peach Property Group-Aktie sowie ihr Kursziel von 22,00 CHF. (Analyse vom 04.02.2013) (04.02.2013/ac/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.

Das könnte Sie auch interessieren


Kurs zu PEACH PROPERTY GROUP AG Aktie

  • 12,65 CHF
  • -2,69%
28.07.2014, 12:36, SIX Swiss Exchange

Weitere SRC RESEARCH-News

Derivate-Wissen

Sie möchten auch bei stagnierenden Aktienkursen Gewinne realisieren?

Mit Bonus-Zertifikaten können Sie hohe Renditen auch bei unveränderten Aktienkursen erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Bonus-Zertifikaten