Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Präsidentenpartei gewinnt Parlamentswahl in Togo klar

HANDELSBLATT

Bei der Parlamentswahl im westafrikanischen Togo hat sich die Partei von Präsident Faure Gnassingbé laut dem vorläufigen amtlichen Endergebnis klar durchgesetzt. Wie die Wahlkommission am späten Sonntag in der Hauptstadt Lomé bekanntgab, errang sie bei der Abstimmung vom Donnerstag 62 der 91 Mandate. Trotz zufriedenen Äußerungen von Wahlbeobachtern sprach die Opposition von Unregelmäßigkeiten.

Das wichtigste Oppositionsbündnis „Lasst uns Togo retten“ um Spitzenkandidat Jean-Pierre Fabre kam laut Wahlkommission auf 19 Parlamentssitze. Das Wahlergebnis muss nun noch vom Obersten Gericht Togos bestätigt werden, um Gültigkeit zu erlangen.

Um den vollständigen Text zu lesen, klicken Sie hier

Das könnte Sie auch interessieren

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs des "DAX" fällt?

Mit Put Knock-Out Zertifikaten können Sie von fallenden Index-Kursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten