Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Quartalsergebnis der Deutschen Börse schlägt Erwartung

Börsen-Zeitung, 29.4.2014

ku Frankfurt - Die Deutsche Börse hat im ersten Quartal 2014 ein im Vorjahresvergleich um 5 % höheres bereinigtes Ergebnis vor Zinsen und Steuern (Ebit) von 271,6 Mill. Euro erwirtschaftet. Damit hat das Unternehmen die Erwartungen des Marktes übertroffen. Laut Reuters hatten Analysten im Durchschnitt mit einem Ergebnis von 261 Mill. Euro gerechnet. Nicht einbezogen in das bereinigte Ebit sind außerordentliche Erlöse von 62,7 Mill. Euro aus dem Verkauf der Beteiligung an der US-Börse Direct Edge Holdings, die mit dem Marktplatz Bats Global fusionierte. Unter Einbeziehung dieser Größe ergibt sich ein Ebit von 329,9 Mill. Euro. Die Nettoerlöse der Deutschen Börse betrugen 514,2 Mill. Euro. Sie fielen damit um 6 % höher aus als im ersten Quartal des Vorjahres. ...

Um den vollständigen Text zu lesen, klicken Sie hier...

weitere Börsen-Zeitung-News

Das könnte Sie auch interessieren


Kurs zu Deutsche Börse Aktie

  • 54,58 EUR
  • +1,23%
29.07.2014, 22:25, Tradegate

Zugehörige Derivate auf Deutsche Börse (8.646)

Derivate-Wissen

Sie möchten die Aktie günstiger erwerben?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie die Aktie zu einem niedrigeren Preis erwerben.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten

OnVista Analyzer zu Deutsche Börse

Deutsche Börse auf halten gestuft
kaufen
7
halten
17
verkaufen
0
zum Analyzer