Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

RF Micro kauft Triquint

HANDELSBLATT

Der US-Spezialchiphersteller RF Micro Devices überrascht die Branche mit einer Milliardenübernahme. Die Firma übernehme den heimischen Konkurrenten TriQuint Semiconductors für 1,6 Milliarden Dollar, wie beide Seiten am Montag mitteilten. Das Geschäft wird allein in Aktien abgewickelt. Zusammen könnten beide Unternehmen besser im Wettbewerb um Kunden in der Handy- und Mobilfunkindustrie bestehen, erklärten sie. Bei den Aktionären kam der Deal gut an: RF-Micro-Papiere stiegen im vorbörslichen US-Handel um 16 Prozent, TriQuint-Titel legten sogar 23 Prozent zu.

Um den vollständigen Text zu lesen, klicken Sie hier

Das könnte Sie auch interessieren


Kurs zu RF MICRO DEVICES INC. Aktie

  • 9,20 EUR
  • +0,18%
16.09.2014, 08:56, Frankfurt

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "RF MICRO DEVICES INC." wird nur moderat steigen?

Mit Call Knock-Out-Zertifikaten können Sie überproportional von steigenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten