Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Rhön-Klinikum-Aktie: Gewinneinbruch

DAF

Im abgelaufenen Quartal ist der Umsatz des Klinik-Betreibers um über 62% auf 278 Mio. Euro abgesunken. Das EBITDA halbierte sich fast auf 36 Mio. Euro. Grund für den drastischen Einbruch war der Verkauf eines Großteils der Krankenhäuser an Fresenius.

Hinweis: Die Inhalte des Deutsches Anleger Fernsehen (DAF) dienen ausschließlich der Information und stellen weder eine Anlageberatung oder sonstige Empfehlung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes dar noch sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Die geäußerten Ansichten geben allein die Meinung des jeweiligen Autors wieder.

Kurs zu Rhön Klinikum Aktie

  • 25,31 EUR
  • +1,32%
31.07.2015, 17:36, Xetra

OnVista Analyzer zu Rhön Klinikum

Rhön Klinikum auf übergewichten gestuft
kaufen
17
halten
24
verkaufen
0
alle Analysen

Zugehörige Derivate auf Rhön Klinikum (208)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "Rhön Klinikum" wird sich in absehbarer Zeit nicht ändern?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie auch bei unveränderten Aktienkursen eine Rendite erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten