Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

ROUNDUP: Bremer OHB legt im ersten Quartal deutlich zu

BREMEN (dpa-AFX) - Der Bremer Raumfahrt- und Technologiekonzern OHB hat im ersten Quartal deutlich zugelegt. Der Gewinn vor Zinsen und Steuern (Ebit) sei um 59 Prozent im Vergleich zum Vorjahresquartal auf 10,4 Millionen Euro gestiegen, teilte das Unternehmen am Mittwoch mit. Der Gewinn nach Fremdanteilen legte sogar um fast 80 Prozent auf gut 6 Millionen Euro zu. Der Umsatz stieg um 47 Prozent auf 193,1 Millionen Euro. Der feste Auftragsbestand lag Ende März bei knapp 2,25 Milliarden Euro und damit um 44 Prozent höher als zum Vorjahreszeitpunkt.

Als Grund für die guten Zahlen gab das Unternehmen an, dass in mehreren Programmen die Produktion voll angelaufen sei. OHB ist unter anderem mit 22 Satelliten maßgeblich am Aufbau des europäischen Navigationssystems "Galileo" beteiligt. Für das Gesamtjahr erwartet der Vorstand ein Ebit von mehr als 39 Millionen Euro./moe/DP/fbr

Das könnte Sie auch interessieren


Kurs zu OHB AG Aktie

  • 22,14 EUR
  • +1,15%
29.07.2014, 22:25, Tradegate

Zugehörige Derivate auf OHB AG (24)

Derivate-Wissen

Sie möchten auch bei stagnierenden Aktienkursen Gewinne realisieren?

Mit Bonus-Zertifikaten können Sie hohe Renditen auch bei unveränderten Aktienkursen erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Bonus-Zertifikaten