Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

ROUNDUP: Freudenberg-Konzern legt zum dritten Mal in Folge Rekordwerte vor

WEINHEIM (dpa-AFX) - Der Mischkonzern Freudenberg hat das dritte Jahr in Folge Rekordwerte bei Umsatz und Gewinn aufgestellt. 2012 legten die Erlöse um 5,5 Prozent auf 6,3 Milliarden Euro zu, wie das Unternehmen am Mittwoch in Weinheim bei Mannheim mitteilte. Der Konzerngewinn stieg von 370 auf knapp 433 Millionen Euro. Zwar habe es in Südeuropa Geschäftsrückgänge gegeben. Diese seien aber durch Zuwächse in Nordamerika und Asien mehr als ausgeglichen worden. 'Wir haben ein starkes Jahr hinter uns', sagte Vorstandschef Mohsen Sohi. Das Familienunternehmen ist Zulieferer für verschiedene Branchen - wichtigster Abnehmer ist die Autoindustrie - stellt aber auch Haushaltsprodukte her (u.a. 'vileda').

Für das laufende Jahr erwartet Freudenberg ein 'moderates Umsatzwachstum'. Sohi bezifferte dieses mit bis zu drei Prozent. Der Auftragsbestand sei in den meisten Geschäftsfeldern gut. In der zweiten Jahreshälfte rechne er mit deutlichen Wachstumsimpulsen, vor allem in China. In den wichtigen Absatzmärkten Spanien und Italien werde dagegen angesichts der Finanz- und Schuldenkrise mit weiteren Rückgängen gerechnet. 2012 konnten alle vier Geschäftsfelder ihren Umsatz steigern, größter Umsatzbringer ist der Bereich Dichtungs- und Schwingungstechnik mit knapp 3,7 Milliarden Euro./mcs/DP/kja

Das könnte Sie auch interessieren


Kurs zu Hang Seng Index

  • 22.509,64 Pkt.
  • -0,97%
23.04.2014, 10:05, außerbörslich

Weitere Werte aus dem Artikel

Dow Jones16.501,65 Pkt.-0,07%
MIB21.675,75 Pkt.-1,18%

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs des "Hang Seng" steigt?

Mit Bonus-Zertifikaten können Sie an steigenden Index-Kursen teilhaben.

Erfahren Sie mehr zu Bonus-Zertifikaten