Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

ROUNDUP: Industriegeschäft stützt Siemens-Rivalen General Electric (GE)

dpa-AFX

FAIRFIELD (dpa-AFX) - Ein weiterhin stark laufendes Industriegeschäft treibt den Siemens -Rivalen General Electric . Dagegen schwächelte die Finanzsparte im dritten Quartal im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Insgesamt gab sich das Management zuversichtlich. Selbst aus dem kriselnden Europa kamen wieder mehr Aufträge.

Konzernchef Jeff Immelt sprach am Freitag von einem 'sich weltweit erholenden Wirtschaftsumfeld'. Das stimmte auch die Anleger positiv. Im frühen New Yorker Handel legte die Aktie um 3 Prozent zu. Seit Jahresbeginn ist das Papier damit um 21 Prozent gestiegen.

AUFTRAGSREKORD

General Electric kann sich auf einen Auftragsbestand von 229 Milliarden US-Dollar stützen (167 Mrd Euro). Das ist neuer Rekord. Alleine zwischen Juli und September gingen 19 Prozent mehr Bestellungen ein. Dabei konnten die Amerikaner sowohl in der Heimat (plus 18 Prozent), als auch in Europa (plus 17 Prozent) und den Wachstumsmärkten (plus 22 Prozent) kräftig zulegen.

Vor allem mit Ausrüstungen für die Öl- und Gasindustrie machte General Electric zuletzt gute Geschäfte, genauso wie mit Flugzeugturbinen. Wegen Währungsschwankungen und des Abbaus von Risiken in der Finanzsparte schrumpfte der Konzernumsatz im dritten Quartal allerdings um 1 Prozent auf 35,7 Milliarden Dollar. Der Gewinn fiel um 9 Prozent auf 3,2 Milliarden Euro.

KONKURRENT VON SIEMENS IN VIELEN BEREICHEN

General Electric konkurriert mit Siemens in vielen Bereichen, etwa bei Wind- und Gasturbinen und in der Medizintechnik. Die Münchener hatten unter einer schwächelnden Wirtschaft und hausgemachten Problemen gelitten und standen zuletzt wegen des Chefwechsels und eines Stellenabbaus in den Schlagzeilen. Siemens legt seine Geschäftszahlen für das abgelaufene Quartal am 7. November vor./das/DP/jha

Kurs zu EURO STOXX 50 Index

  • 3.142,00 Pkt.
  • -1,28%
19.12.2014, 23:09, Deutsche Bank Indikation

Zugehörige Derivate auf EURO STOXX 50 (55.112)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs des "EURO STOXX 50" steigt?

Mit Bonus-Zertifikaten können Sie an steigenden Index-Kursen teilhaben.

Erfahren Sie mehr zu Bonus-Zertifikaten