Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

S.A.G. Solarstrom reduziert Prognose

Börsen-Zeitung, 30.11.2013

bl Stuttgart - Der Freiburger Photovoltaikanlagenbauer S.A.G. Solarstrom zollt dem Markteinbruch sowie Verzögerungen bei einigen Projekten Tribut und muss die Gewinnprognose kassieren. Das Unternehmen geht 2013 von einer "deutlichen Unterschreitung" des geplanten Installations- und Absatzvolumens und einem negativen operativen Ergebnis (Ebit) aus. Noch bei der Präsentation der Zahlen für das dritte Quartal Anfang November hatte Vorstandsvorsitzender Karl Kuhlmann die Jahresprognose mit einer Erhöhung des Installations- und Absatzvolumens auf 117 MWp sowie einem positiven Ebit bestätigt. Nun heißt es, ...

Um den vollständigen Text zu lesen, klicken Sie hier...

weitere Börsen-Zeitung-News

Kurs zu S.A.G. SOLARSTROM AG I.I. Aktie

  • 0,36 EUR
  • +8,76%
24.04.2014, 17:15, Stuttgart

Derivate-Wissen

Sie möchten auch bei stagnierenden Aktienkursen Gewinne realisieren?

Mit Bonus-Zertifikaten können Sie hohe Renditen auch bei unveränderten Aktienkursen erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Bonus-Zertifikaten