Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Siemens-Aufsichtsrat befasst sich mit neuer Gewinnwarnung

dpa-AFX

MÜNCHEN (dpa-AFX) - Nach dem Schock an den Börsen wird die jüngste Gewinnwarnung von Siemens am kommenden Mittwoch (31.7.) auch im Fokus der Aufsichtsratssitzung des Elektrokonzerns stehen. Dabei werde Konzernchef Peter Löscher den Kontrolleuren Rede und Antwort stehen müssen, warum das Unternehmen schon zum zweiten Mal innerhalb von nicht einmal drei Monaten seine Gewinnerwartungen zurücknehmen musste, wie am Freitag aus Unternehmenskreisen in München verlautete. Zu weiteren Details der Tagesordnung wollte sich Siemens nicht äußern. Der Technologiekonzern hatte am Vortag bekanntgegeben, dass die für 2014 angepeilte operative Gewinnmarge von mindestens zwölf Prozent voraussichtlich nicht erreicht werde./csc/DP/stb

Kurs zu Siemens Aktie

  • 92,84 EUR
  • -0,97%
19.12.2014, 22:25, Tradegate

OnVista Analyzer zu Siemens

Siemens auf übergewichten gestuft
kaufen
22
halten
13
verkaufen
0
alle Analysen

Zugehörige Derivate auf Siemens (15.890)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "Siemens" wird sich in absehbarer Zeit nicht ändern?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie auch bei unveränderten Aktienkursen eine Rendite erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten