Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Siemens verschiebt milliardenschweren Aktienrückkauf

Börsen-Zeitung, 20.3.2014

mic München - Siemens beginnt mit dem im November angekündigten Aktienrückkauf frühestens im Mai. Vorstandsvorsitzender Joe Kaeser begründete die Verschiebung am Rande des Münchner Management-Kolloquiums mit einer Insiderproblematik. Der Konzern will - nach bisheriger offizieller Planung - am 8. Mai seine neue Strategie veröffentlichen, dementsprechend laufen die internen Vorbereitungen. Der Konzern hatte anlässlich der Bilanzpressekonferenz verkündet, innerhalb von 24 Monaten Aktien im Wert von bis zu 4 Mrd. Euro zurückzukaufen.

Kaeser machte deutlich, dass er die jüngste Volatilität des Siemens-Aktienkurses gerne für den ...

Um den vollständigen Text zu lesen, klicken Sie hier...

weitere Börsen-Zeitung-News

Das könnte Sie auch interessieren


Kurs zu Siemens Aktie

  • 97,68 EUR
  • +1,01%
17.04.2014, 22:25, Tradegate

Zugehörige Derivate auf Siemens (18.865)

Derivate-Wissen

Sie möchten die Aktie günstiger erwerben?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie die Aktie zu einem niedrigeren Preis erwerben.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten

OnVista Analyzer zu Siemens

Siemens auf übergewichten gestuft
kaufen
36
halten
13
verkaufen
0
zum Analyzer