Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Spanien: Industrieproduktion geht zurück

dpa-AFX

MADRID (dpa-AFX) - Die spanische Industrieproduktion ist im Januar überraschend gesunken. Im Vergleich zum Vormonat sei die Produktion bereinigt um 0,1 Prozent geschrumpft, teilte das Statistikamt INE am Dienstag in Madrid mit. Ökonomen hatten dagegen im Mittel einen Zuwachs um 0,2 Prozent erwartet. Allerdings sind die Zahlen vom Vormonat nach einer Revision besser ausgefallen als bislang angenommen. Die Produktion hatte demnach im Dezember stagniert. Zunächst war ein Rückgang um 0,2 Prozent errechnet worden.

Trotz des Dämpfers befindet sich die spanische Industrie seit längerem auf einem robusten Wachstumspfad. Dies zeigt der deutliche Anstieg im Jahresvergleich. In dieser Abgrenzung legte die Produktion im Januar um 3,5 Prozent zu. Zwar hatten Ökonomen einen noch stärkeren Zuwachs um 3,7 Prozent erwartet. Der Wert vom Vormonat Dezember wurde aber von 3,7 auf 4,1 Prozent nach oben revidiert./tos/bgf

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu DOW JONES SPAIN (PRICE) ... Index

  • 332,53 Pkt.
  • +0,76%
05.12.2016, 16:19, außerbörslich

Weitere Werte aus dem Artikel

IBEX 8.607,10 Pkt.-0,71%
CitiFirst Blog

Derivate-Wissen

Mit Kapitalschutz in den "DOW JONES SPAIN (PRICE) (EUR)" investieren?

Mit Garantiezertifikaten können Sie ohne Risiko in den "DOW JONES SPAIN (PRICE) (EUR)" investieren.

Erfahren Sie mehr zu Garantie-Zertifikaten