Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Talfahrt beendet

HANDELSBLATT

Der Euro hat sich am Freitag von seinen jüngsten Kursverlusten wieder leicht erholt. Die Gemeinschaftswährung notierte bei 1,3068 Dollar nach 1,3039 Dollar am Vorabend in New York. Händlern zufolge schichteten einige Anleger vor dem Monats- und Quartalsende wieder in den Euro um. Zum schwächeren Dollar trugen auch Aussagen von Mitgliedern der US-Notenbank bei, denen zufolge die Märkte zu früh mit einer Straffung der Geldpolitik rech

Kurs zu Euro - Yen Devisen

  • 147,83 JPY
  • 0,00%
29.11.2014, 07:19, außerbörslich

Weitere Werte aus dem Artikel

NASDAQ 4.337,78 Pkt.+0,45%

Zugehörige Derivate auf Euro - Yen (6.665)

Derivate-Wissen

Können Privatanleger mit Devisen handeln?

Ja, Privatanleger haben die Möglichkeit mit Derivaten an der Entwicklung von Devisenkursen zu partizipieren.

Erfahren Sie mehr