Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Tankan - Stimmung in Japans Wirtschaft verschlechtert sich

Tokio (Reuters) - Die Stimmung im produzierenden Gewerbe Japans hat sich in den vergangenen drei Monaten vor allem wegen der Erhöhung der Mehrwertsteuer weiter eingetrübt.

Das ergab der am Dienstag veröffentliche Konjunkturbericht (Tankan) der japanischen Notenbank. Das Vertrauen der Großkonzerne in die japanische Volkswirtschaft hat sich dem Bericht zufolge in den drei Monaten bis Juni um fünf Punkte auf einen Wert von Plus 12 verschlechtert. Dies ist der schlechteste Wert seit September 2013. Zugleich erklärten die Unternehmen, sie rechneten in den kommenden drei Monaten mit einem verbesserten Umfeld für ihre Geschäfte. Analysten erklärten, dies stehe in Einklang mit der Erwartung der japanischen Notenbank, wonach die im April vollzogene Mehrwertsteuererhöhung nur für einen beschränkten Zeitraum auf der Konjunktur lasten würde. Für eine weitere geldpolitische Lockerung gebe es daher wenig Grund.

Das könnte Sie auch interessieren


Derivate-Wissen

Sie möchten in den "DAX" investieren?

Indexzertifikate geben Ihnen die Möglichkeit an der Kursentwicklung eines Index teilzuhaben.

Erfahren Sie mehr zu Partizipations-Zertifikaten