Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Tchibo-Rivalen halten sich bedeckt

HANDELSBLATT

Nach der Preissenkung von Tchibo halten sich die Rivalen auf dem deutschen Kaffeemarkt erst einmal bedeckt. Der Lebensmittelkonzern Mondelez, zu dessen Marken auch Jacobs Krönung, Onko und Kaffee HAG gehören, erklärte am Montag auf Anfrage, er wolle sich angesichts der schwankungsanfälligen Kaffeepreise nicht äußern. Auf den Endverbraucherpreis im Supermarkt habe das Unternehmen als Hersteller ohnehin keinen Einfluss.

Kurs zu Kaffeepreis Rohstoff

  • 190,50 USc
  • -0,96%
24.10.2014, 19:40, RBS Indikation

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "Kaffeepreis" wird sich in absehbarer Zeit nicht verändern?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie auch bei stagnierenden "Kaffeepreis"-Kursen eine positive Rendite erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten