Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

TECDAX-FLASH: Erstmals seit Neuen-Markt-Zeiten wieder über 2200 Punkten

dpa-AFX

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der deutsche Technologiewerte-Index hat am Freitag erstmals seit den Zeiten des Neuen Marktes wieder die Marke von 2200 Punkten erreicht. In der Spitze stieg der Der TecDax bis auf 2200,60 Punkte. Zuletzt stand steht er mit einem Plus von zweieinhalb Prozent nur knapp darunter.

Als Treiber zum Wochenausklang erwies sich die Übernahme des Mobilfunkers Drillisch durch den Internet- und Telekomkonzern United Internet . United Internet ist in dem deutschen Technologie-Barometer sehr hoch gewichtet, sodass die Aktien mit einem Plus von zuletzt rund 13 Prozent die TecDax-Entwicklung entsprechend positiv beeinflussten.

Technologiewerte sind bereits seit mehreren Wochen bei den Anlegern beliebt. In New York notieren die Indizes an der Technologiebörse Nasdaq nur knapp unter ihren jüngst erreichten Rekorden. Davon ließen sich auch die Technologiewerte hierzulande anstecken. Im Vergleich mit dem Leitindex Dax und dem MDax der mittelgroßen Werte hat der TecDax seit Jahresbeginn fast doppelt so stark zugelegt mit mehr als 21 Prozent./ajx/das

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu TecDAX Index

  • 2.275,00 Pkt.
  • -0,07%
29.05.2017, 23:19, Deutsche Bank Indikation
CitiFirst Blog

Zugehörige Derivate auf TecDAX (5.413)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs des "TecDAX" fällt?

Mit Put Knock-Out Zertifikaten können Sie von fallenden Index-Kursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten