Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Telecom Italia legt zu

HANDELSBLATT

Die Aussicht auf einen Strategieschwenk gefällt Anlegern der Telecom Italia. In Reaktion auf Meldungen, wonach Chairman Franco Bernabe zurücktreten könnte, stiegen die Aktien am Montag um drei Prozent und waren damit der einzig große Gewinner an der Mailänder Börse. „Die Aktien steigen, weil mit Bernabes Ausscheiden eine Kapitalerhöhung weniger wahrscheinlich würde”, sagte ein Händler in Mailand.

Weitere News

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs des "DAX" steigt?

Mit Bonus-Zertifikaten können Sie an steigenden Index-Kursen teilhaben.

Erfahren Sie mehr zu Bonus-Zertifikaten