Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Tesla Motors: Potentieller Boden in der Aktie!

Boerse-Daily.de

Nach einer fulminanten Rally bis auf ein Rallyhoch bei 265,00 US-Dollar bis Ende Februar, steckt Tesla Motors seitdem in einem kurzfristigen Abwärtstrend. Doch der Wert scheint nach den jüngsten Rücksetzern einen Boden gefunden zu haben und ermöglicht wieder spannende Kursphantasie!

Seit dem letzten Zwischentief bei 114,90 US-Dollar Ende November 2013 konnte die Aktie von Tesla Motors deutlich zulegen und kletterte über ihr Vorhoch bei 194,50 US-Dollar auf ein bisheriges Jahreshoch bei 265,00 US-Dollar an. Dort beendete das Papier seine mehrmonatige steile Rally und fiel in einen kurzfristigen Abwärtstrend, welcher an dieser Stelle zunächst noch als Konsolidierung gewertet werden kann. Darin setzte Tesla Motors bis auf ein Tief von 203,00 US-Dollar sowie dem dortigen EMA 50 zurück und bildete gelichzeitig in den letzten Tagen einen Doppelboden in diesem Bereich aus. Dieser sorgte in dieser Handelswoche für einen ersten Pullback in Richtung des aktuellen Abwärtstrends. Gelingt hier eine nachhaltige Stabilisierung und weitere Kursgewinne, so könnte die Konsolidierung bald mit einem Ausbruch beendet werden und wieder für steigende Kursnotierungen sorgen.

Potentieller Ausbruch aus der Konsolidierung möglich

Kann die Aktie von Tesla Motors in den kommenden Tagen weiter zulegen, wäre dies positiv im Sinne des Doppelbodens zu interpretieren. Eindeutige Kaufsignal treten jedoch erst oberhalb von etwa 224,00 US-Dollar ein, was anschließend einen Kursanstieg bis zum Hoch bei 235,73 US-Dollar einleiten dürfte. Darüber könnte im weiteren Verlauf Kurspotential sogar bis in den Bereich von 241,55/247,50 US-Dollar etabliert werden. Solange aber Tesla Motors auf niedrigem Kursniveau tendiert, ist die Gelegenheit für einen direkten Long-Einstieg sehr günstig und kann über das Turbo Long Zertifikat (WKN: VZ366S) bestens abgedeckt werden. So haben die Anleger die Chance auf bis zu 120 Prozent Gewinn, sobald der Basiswert die Marke von 241,55 US-Dollar erreicht. Auf der Unterseite müsste der Wert schon per Tagesschlusskurs unter 203,00 US-Dollar zurücksetzen, um ein entsprechendes Verkaufssignal zu etablieren und Kursabgaben bis auf 194,50 US-Dollar einzuleiten. Darunter ist das Papier relativ gut bei etwa 190,00 US-Dollar abgesichert.

Tesla Motors (Tageschart in US-Dollar):   
 

Unterstützungen: 203,00; 194,50; 190,00 US-Dollar

Widerstände: 224,00; 235,73; 241,55 US-Dollar

Strategie: Direkter Long-Einstieg bietet das beste Chancen-Risiko-Verhältnis

Mit dem ausgewählten Turbo Long Zertifikat (WKN: VZ366S) können Anleger auf einen direkten Anstieg der Kursnotierungen und anschließend Ausbruch bis auf 241,55 US-Dollar setzen und so kurzfristig bis zu 120 Prozent Gewinn-Chance erwarten. Eine entsprechende Exit-Strategie ist unterhalb des Doppelbodens bei 203,00 US-Dollar zu überdenken. Seien Sie jedoch in den kommenden Tagen auf einen volatilen Handel gefasst. Nur Tagesschlusskurse liefern eindeutige Signale!

Steigende Kurse
Kennzahlen  
 
  WKN: VZ366S
  Akt. Kurs: 1,36 - 1,37 Euro
  Basispreis: 200,00 US-Dollar
  KO-Schwelle: 200,00 US-Dollar
  Laufzeit: 19.09.2014
 
 
  Typ: Turbo Long
  Emittent: Vontobel
  Basiswert Tesla Motors Inc.
  Kursziel: 241,55 US-Dollar
  Kurschance: 120%
 
Order über Euwax / Börse Stuttgart
 
 

Interessenkonflikt:

Der Autor erklärt, dass er bzw. sein Arbeitgeber oder eine mit ihm oder seinem Arbeitgeber verbundene Person im Besitz von Finanzinstrumenten ist, auf die sich die Analyse bezieht, bzw. in den letzten 12 Monaten an der Emission des analysierten Finanzinstruments beteiligt war. Hierdurch besteht die Möglichkeit eines Interessenskonfliktes.

Der Autor versichert weiterhin, dass Analysen unter Beachtung journalistischer Sorgfaltspflichten, insbesondere der Pflicht zur wahrheitsgemäßen Berichterstattung sowie der erforderlichen Sachkenntnis, Sorgfalt und Gewissenhaftigkeit abgefasst werden.

Haftungsausschluss:

Der Herausgeber übernimmt keine Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Herausgeber, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen. Alle enthaltenen Meinungen und Informationen sollen nicht als Aufforderung verstanden werden, ein Geschäft oder eine Transaktion einzugehen. Auch stellen die vorgestellten Strategien keinesfalls einen Aufruf zur Nachbildung, auch nicht stillschweigend, dar. Vor jedem Geschäft bzw. vor jeder Transaktion sollte geprüft werden, ob sie im Hinblick auf die persönlichen und wirtschaftlichen Verhältnisse geeignet ist. Wir weisen ausdrücklich noch einmal darauf hin, dass der Handel mit Optionsscheinen oder Zertifikaten mit grundsätzlichen Risiken verbunden ist und der Totalverlust des eingesetzten Kapitals nicht ausgeschlossen werden kann. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Nachdruck, die Verwendung der Texte, die Veröffentlichung / Vervielfältigung ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung der FSG Financial Services Group gestattet.

Weitere News und Analysen finden Sie auch direkt auf Boerse-Daily.de.

Kurs zu Tesla Aktie

  • 206,51 EUR
  • +0,59%
01.09.2014, 22:25, Tradegate

Zugehörige Derivate auf Tesla (3.506)

Derivate-Wissen

Sie möchten auch bei stagnierenden Aktienkursen Gewinne realisieren?

Mit Bonus-Zertifikaten können Sie hohe Renditen auch bei unveränderten Aktienkursen erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Bonus-Zertifikaten

OnVista Analyzer zu Tesla

Tesla auf übergewichten gestuft
kaufen
1
halten
1
verkaufen
0
zum Analyzer