Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Thyssen-Krupp-Chef räumt Fehler ein

Thyssen-Krupp geht es überhaupt nicht gut. Nach einem weiteren Milliardenverlust nimmt Vorstandschef Hiesinger Fehler auf die eigene Kappe, will aber keine übereilten Veränderungen. Das strapaziert die Geduld der Aktionäre.

Das könnte Sie auch interessieren


Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs des "DAX" steigt?

Mit Bonus-Zertifikaten können Sie an steigenden Index-Kursen teilhaben.

Erfahren Sie mehr zu Bonus-Zertifikaten