Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

UBS belässt RWE auf 'Sell'

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für RWE nach der Ablehnung einer Stilllegung von EnBW-Kraftwerken auf "Sell" belassen. Die Bundesnetzagentur dürfte Kapazitätsstilllegungen der Versorger nur in Gebieten mit einem Stromüberangebot zustimmen, schrieb Analyst Patrick Hummel in einer Branchenstudie vom Mittwoch. Dies sei in Süddeutschland nicht der Fall. Auch die Börsenpreise für Strom seien wieder auf die Tiefstände vom August 2013 gefallen. Der Essener Versorger gehört zu den am wenigsten präferierten Werten des Experten. Die Bewertungsprämie der Aktie zum Sektor sei nicht gerechtfertigt./fri/ck

Das könnte Sie auch interessieren


Kurs zu RWE Aktie

  • 27,45 EUR
  • -0,93%
23.04.2014, 22:25, Tradegate

Zugehörige Derivate auf RWE (18.310)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "RWE" wird sich in absehbarer Zeit nicht ändern?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie auch bei unveränderten Aktienkursen eine Rendite erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten

OnVista Analyzer zu RWE

RWE auf untergewichten gestuft
kaufen
1
halten
22
verkaufen
22
zum Analyzer