Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

UBS hebt Ziel für Ericsson auf 85 schwedische Kronen - 'Neutral'

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat das Kursziel für die Aktie des Netzwerkausrüsters Ericsson von 80 auf 85 schwedische Kronen angehoben und die Einstufung auf "Neutral" belassen. Grund für das neue Ziel seien seine für 2015 und darüber hinaus erhöhten Schätzungen für den Gewinn je Aktie (EPS), resultierend aus steigenden Umsätzen, schrieb Analyst Gareth Jenkins in einer Studie vom Montag. Für 2014 kürzte der Experte jedoch seine EPS-Prognosen wegen eines schwächeren Bruttomargen-Mixes./ajx/ag

Das könnte Sie auch interessieren


Kurs zu ERICSSON (LM) Aktie

  • 12,23 USD
  • -0,36%
24.04.2014, 19:51, Nasdaq

Weitere Werte aus dem Artikel

UBS Aktie18,13 CHF-0,11%

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "ERICSSON (LM)" wird nur moderat steigen?

Mit Call Knock-Out-Zertifikaten können Sie überproportional von steigenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten