Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

UBS streicht GDF Suez von 'Most Preferred List' - 'Neutral'

UBS

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat GDF Suez von der "Most Preferred List" gestrichen und die Einstufung auf "Neutral" belassen. Die Entnahme aus der Liste begründete Analyst Alberto Gandolfi in einer Studie vom Montag mit seiner jüngsten Abstufung der Aktie. Langfristig sei der französische Versorger dank seiner globalen Aufstellung, solider Cashflows und einer starken Bilanz aber sehr gut positioniert./edh/ck

Kurs zu GDF Suez Aktie

  • 17,48 EUR
  • -0,42%
31.07.2015, 17:38, Euronext Paris

Weitere Werte aus dem Artikel

UBS Aktie 22,20 CHF0,00%

OnVista Analyzer zu GDF Suez

GDF Suez auf übergewichten gestuft
kaufen
11
halten
12
verkaufen
0
alle Analysen

Zugehörige Derivate auf GDF Suez (2.494)

Derivate-Wissen

Sie möchten auch bei stagnierenden Aktienkursen Gewinne realisieren?

Mit Bonus-Zertifikaten können Sie hohe Renditen auch bei unveränderten Aktienkursen erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Bonus-Zertifikaten