Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Übernahme beschert Julius Bär mehr Kundengelder

HANDELSBLATT

Eine Großübernahme hat der Schweizer Privatbank Julius Bär einen sprunghaften Anstieg der Kundengelder beschert. Die verwalteten Vermögen kletterten in den ersten zehn Monaten 2013 um 31 Prozent auf 249 Milliarden Franken, wie der größte börsennotierte reine Vermögensverwalter des Landes am Freitag mitteilte.

Weitere News

Derivate-Wissen

Sie möchten in den "DAX" investieren?

Indexzertifikate geben Ihnen die Möglichkeit an der Kursentwicklung eines Index teilzuhaben.

Erfahren Sie mehr zu Partizipations-Zertifikaten