Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Übernahme hilft Scor

Börsen-Zeitung, 7.3.2014

wü Paris - Der Rückversicherer Scor hat dank der Übernahme des US-Geschäfts von Generali 2013 sein Nettoergebnis um fast ein Drittel auf 549 Mill. Euro steigern können. Dank der im Oktober abgeschlossenen Akquisition, neuer Verträge in Asien und auf der Iberischen Halbinsel konnte Scor im Lebensrückversicherungsgeschäft negative Währungseffekte sowie die Reduzierung der Aktivitäten im Mittleren Osten, Frankreich und nordischen Ländern ausgleichen. Durch die Übernahme des US-Geschäfts von Generali 2013 wurde Scor der größte Lebensrückversicherer in den USA. Es war die zweite wichtige ...

Um den vollständigen Text zu lesen, klicken Sie hier...

weitere Börsen-Zeitung-News

Kurs zu SCOR SE Aktie

  • 24,26 EUR
  • -0,64%
30.07.2014, 22:25, Tradegate

Weitere Werte aus dem Artikel

Dow Jones 16.880,36 Pkt.-0,18%

Zugehörige Derivate auf SCOR SE (87)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "SCOR SE" wird nur moderat steigen?

Mit Call Knock-Out-Zertifikaten können Sie überproportional von steigenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten