Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Übernahme von Kabel Deutschland wackelt

Die geplante Übernahme von Kabel Deutschland durch Vodafone steht einem Pressebericht zufolge auf der Kippe. Der britische Mobilfunkanbieter könnte dabei scheitern, die Schwelle von 75 Prozent der Kabel-Papiere zu erreichen, schrieb die „Financial Times“ (Montagausgabe). „Einige der Kabel-Anteilseigner glauben, dass die Andienungsquote unterhalb dieser Hürde liegen wird“, zitiert die Zeitung ungenannte Aktionäre. Eine Veränderung der Kaufofferte und der damit verbundenen Bedingungen schloss der britische Telekom-Konzern aus.

Um den vollständigen Text zu lesen, klicken Sie hier

Kurs zu Kabel Deutschland Aktie

  • 108,60 EUR
  • -0,18%
30.07.2014, 14:55, Xetra

Zugehörige Derivate auf Kabel Deutschl... (149)

Derivate-Wissen

Sie möchten die Aktie günstiger erwerben?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie die Aktie zu einem niedrigeren Preis erwerben.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten

OnVista Analyzer zu Kabel Deutschland

Kabel Deutschland auf verkaufen gestuft
kaufen
0
halten
0
verkaufen
3
zum Analyzer