Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Umsätze an Terminbörse Eurex gefallen

dpa-AFX

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Umsätze mit Aktienoptionen an der Terminbörse Eurex sind am Dienstag gefallen. Insgesamt wurden bis 20.00 Uhr 661 349 (Montag: 770 202) Kontrakte gehandelt. Die Zahl der Kaufoptionen (Calls) betrug 292 958 (326 996), die der Verkaufsoptionen (Puts) lag bei 368 391 (443 206). Das Verhältnis von Calls zu Puts betrug 0,79 zu eins. Die meist gehandelten Werte waren Deutsche Telekom (19 315/52 556), Novartis (35 005/33 980) und Deutsche Bank (10 858/17 715)./yyzz/DP/stb

Kurs zu Novartis Aktie

  • 85,60 CHF
  • +0,23%
24.10.2014, 13:49, SIX Swiss Exchange

Zugehörige Derivate auf Novartis (1.672)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "Novartis" wird sich in absehbarer Zeit nicht ändern?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie auch bei unveränderten Aktienkursen eine Rendite erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten

OnVista Analyzer zu Novartis

Novartis auf übergewichten gestuft
kaufen
8
halten
9
verkaufen
0
zum Analyzer