Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Union und SPD offen für längeren Bundeswehr-Einsatz in Afghanistan

Reuters

Berlin (Reuters) - Union und SPD sind nach der Kehrtwende von US-Präsident Barack Obama in der Afghanistan-Politik offen für eine Verlängerung des Einsatzes deutscher Soldaten im Norden des Landes.

Der Stützpunkt in Masar-i-Scharif sei ein wichtiger Stabilitätsanker in der Region, sagte der Verteidigungspolitische Sprecher der SPD, Rainer Arnold, der "Bild" (Freitag). Den sollte die Bundeswehr nicht aufgeben. Sein Kollege von der CDU, Henning Otte, erklärte der Zeitung, die Ankündigung von Obama, den Truppenabzug aus Afghanistan angesichts der schlechten Sicherheitslage zu verzögern, eröffne die Chance, die Ausbildung auch in Nordafghanistan weiter sicherzustellen.

In Afghanistan sind noch rund 870 deutsche Soldaten im Einsatz. Die meisten von ihnen sind in Masar-i-Scharif stationiert, ein weiteres Kontingent befindet sich in Kabul. Nach dem Ende des Kampfeinsatzes 2014 besteht ihr Auftrag nur noch in der Ausbildung und Beratung einheimischer Soldaten und Polizisten. Zuletzt hatte die zeitweilige Eroberung der Stadt Kundus durch die radikal-islamischen Taliban vor Augen geführt, wie wackelig die Sicherheitslage im Land noch ist.

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu DAX Index

  • 10.918,76 Pkt.
  • +1,33%
07.12.2016, 10:24, Xetra
Knock-Out Call auf DAX Anzeige
WKNFälligkeitKnock OutHebelGeldBrief
HU5N7X 9.850,0000 9,99310,9510,96
HU7V3E open end 10.485,0000 19,9495,505,51
HU7VBN open end 10.650,7668 36,9343,003,00
weitere Produkte
Knock-Out Put auf DAX
WKNFälligkeitKnock OutHebelGeldBrief
HU6FM7 12.000,0000 9,99410,7810,80
HY8R1U open end 11.459,7251 19,9745,355,36
HU2JCX open end 10.940,7362 198,8180,040,55
Allein maßgeblich sind der Basisprospekt und die endgültigen Bedingungen. Alle Produktunterlagen unter www.onemarkets.de. weitere Produkte

Zugehörige Derivate auf DAX (168.684)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs des "DAX" fällt?

Mit Put Knock-Out Zertifikaten können Sie von fallenden Index-Kursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten