Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Uniqa übernimmt Bâloise-Töchter

Börsen-Zeitung

Börsen-Zeitung, 23.10.2013

kb Frankfurt - Der österreichische Versicherer Uniqa wird die kroatischen und die serbischen Versicherungen der schweizerischen Bâloise Group für 75 Mill. Euro übernehmen. Der Erwerb unterliegt noch den Genehmigungen der zuständigen Aufsichts- und Kartellbehörden und wird voraussichtlich im ersten Quartal 2014 abgeschlossen, wie der Versicherer mitteilt. Wolfgang Kindl, Mitglied des Vorstands der Uniqa, bezeichnete dies als "eine wirklich erfreuliche Gelegenheit, unsere Marktposition sowohl in Kroatien und Serbien als auch in der gesamten Region Südosteuropa weiter zu stärken. Wir sehen in ...

Um den vollständigen Text zu lesen, klicken Sie hier...

weitere Börsen-Zeitung-News

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu BÂLOISE HOLDING AG Aktie

  • 121,40 CHF
  • +1,25%
02.09.2014, 17:30, SIX Swiss Exchange

Zugehörige Derivate auf BÂLOISE HOLDIN... (17)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "BÂLOISE HOLDING AG" wird sich in absehbarer Zeit nicht ändern?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie auch bei unveränderten Aktienkursen eine Rendite erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten