Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

US-Anleihen gut behauptet nach jüngsten Verlusten

dpa-AFX

NEW YORK (dpa-AFX) - US-Staatsanleihen haben am Freitag in den längeren Laufzeiten Gewinne verbucht. Händler sprachen von einer Gegenbewegung nach den Verlusten der vergangenen Tage. Die Aussicht auf die näher kommende Zinswende in den USA hatte die Festverzinslichen zuletzt belastet.

Zweijährige Anleihen notierten 1/32 Punkte tiefer bei 99 23/32 Punkte. Sie rentierten mit 0,65 Prozent. Fünfjährige Anleihen gewannen hingegen 1/32 Punkte auf 99 8/32 Punkte. Sie rentierten mit 1,65 Prozent. Richtungweisende zehnjährige Anleihen stiegen um 9/32 Punkte auf 100 20/32 Punkte. Ihre Rendite betrug 2,18 Prozent. Longbonds mit einer Laufzeit von dreißig Jahren gewannen 28/32 Punkte auf 104 15/32 Punkte. Sie rentierten mit 2,78 Prozent./mis/jha/

Kurs zu Dow Jones Index

  • 17.800,00 Pkt.
  • 0,00%
19.12.2014, 23:09, Deutsche Bank Indikation

Zugehörige Derivate auf Dow Jones (10.961)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs des "Dow Jones" bleibt annähernd gleich?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie auch bei stagnierenden "Dow Jones" Kursen eine positive Rendite erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten