Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Versicherer Swiss Life legt Gewinnsprung hin

ZÜRICH (dpa-AFX) - Der Schweizer Versicherer Swiss Life hat im ersten Halbjahr kräftig zugelegt. Unter dem Strich stand ein Gewinn von 472 Millionen Schweizer Franken (382 Mio. Euro) und damit 29 Prozent mehr als ein Jahr zuvor, wie das Unternehmen am Mittwoch in Zürich mitteilte. Dabei half ein kräftiges Geschäftswachstum, das die Prämieneinnahmen auf 10,4 Milliarden Franken anschwellen ließ - in Lokalwährungen ein Plus von sechs Prozent. Zudem warf das Neugeschäft prozentual mehr Profit ab. Auch in Deutschland, wo die Swiss-Life-Tochter AWD ihren Namen in 'Swiss Life Select' geändert hat, lief es besser.

Swiss-Life-Chef Bruno Pfister sieht das Unternehmen bei seinen Zielen für das Jahr 2015 auf Kurs. Die Marge im Neugeschäft wuchs bereits im ersten Halbjahr auf zwei Prozent. Ende 2012 waren es noch 1,4 Prozent gewesen. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum habe das Neugeschäft von 59 Millionen auf 141 Millionen Franken zugelegt. Die Betriebskosten seien dabei stabil geblieben. Swiss Life Deutschland steigerte dabei das Segmentergebnis um knapp ein Viertel auf 50 Millionen Franken./stw/stb/fbr

Kurs zu SWISS LIFE HOLDING AG Aktie

  • 177,81 EUR
  • +0,29%
23.07.2014, 22:25, Tradegate

Zugehörige Derivate auf SWISS LIFE HOL... (160)

Derivate-Wissen

Sie möchten die Aktie günstiger erwerben?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie die Aktie zu einem niedrigeren Preis erwerben.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten

OnVista Analyzer zu SWISS LIFE HOLDING AG

SWISS LIFE HOLDING AG auf übergewichten gestuft
kaufen
0
halten
0
verkaufen
0
zum Analyzer