Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Volkswagen: Konsolidierung

TRADING CENTRAL

Legend: Bollinger-Bänder und gleitende Durchschnitte über 20 Tage (rot) |  Gleitende Durchschnitte über 50 Tage (blau) |  MACD (blau) |  Widerstände (grün) |  Pivot (blau) |  Unterstützungen (rot) | 

| Tägliche Chart Analysen und Trading Empfehlungen zu Aktien,

DAX und EUR/USD. "Der Warrants Brief" - Jetzt kostenlos anmelden.|

Solange die Unterstützung bei 163 hält, sind wir bullish. In diesem Fall würde durch das Überschreiten von 187 ein weiterer Anstieg in Richtung 200 ausgelöst.

163 ist unser Pivot-Punkt.

<b>Unsere Meinung:</b> Solange die Unterstützung bei 163 hält, sind wir bullish. In diesem Fall würde durch das Überschreiten von 187 ein weiterer Anstieg in Richtung 200 ausgelöst.

<b>Alternatives Szenario:</b> unter 163 ist ein Fall auf 146 und 136 zu erwarten.

<b>Technischer Kommentar:</b> Auch wenn eine weitere Konsolidierung nicht auszuschließen ist, dürfte deren Ausmaß doch begrenzt bleiben.

<b>Supports und Widerstandsmarken:</b>

235 ***

200 **

187 ***

<b>171,25</b> Zuletzt

163 **

146 **

136 ***

Copyright 1999 - 2013 TRADING CENTRAL

Das könnte Sie auch interessieren


Kurs zu VW Aktie

  • 173,00 EUR
  • +0,81%
21.08.2014, 15:50, Xetra

Weitere Werte aus dem Artikel

Eurokurs 0,75 EUR-0,08%

Zugehörige Derivate auf VW (18.575)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "VW" wird nur moderat steigen?

Mit Call Knock-Out-Zertifikaten können Sie überproportional von steigenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten

OnVista Analyzer zu VW

VW auf übergewichten gestuft
kaufen
61
halten
18
verkaufen
2
zum Analyzer