Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

WOCHENVORSCHAU: Termine bis zum 22. Mai 2013

FRANKFURT (dpa-AFX) - Wirtschafts- und Finanztermine bis Mittwoch,

den 22. Mai 2013:

DONNERSTAG, DEN 16. MAI 2013

TERMINE MIT ZEITANGABE
01:50 J: BIP Q1/13 (vorläufig)
06:30 J: Industrieproduktion 03/13 (endgültig)
06:45 CH: Zurich Insurance Group Q1-Zahlen
07:00 B: KBC Q1-Zahlen
07:00 LU: SAF Holland Q1-Zahlen
07:00 D: VTG Q1-Zahlen
07:30 CH: Richemont Jahreszahlen (endgültig)
08:00 D: Statistisches Bundesamt Erwerbstätigkeit Q1/13
08:00 D: Wirecard Q1-Zahlen (endgültig)
08:00 GB: National Grid Jahreszahlen
08:00 GB: Aviva Q1 Trading Update
08:00 LU: RTL Group Q1-Zahlen (Call 10.30 h)
10:00 D: Südzucker Bilanz-Pk, Mannheim
10:00 D: Audi Hauptversammlung, Neckarsulm
10:00 D: Celesio Hauptversammlung, Stuttgart
10:00 D: DAB Bank Hauptversammlung, München
10:00 D: Deutsche Telekom Hauptversammlung, Köln
10:00 D: Hugo Boss Hauptversammlung, Stuttgart
10:00 D: ElringKlinger Hauptversammlung, Stuttgart
10:00 D: Fresenius Medical Care (FMC) Hauptversammlung, Frankfurt
10:00 D: Drillisch Hauptversammlung, Frankfurt
10:00 I: Handelsbilanz 03/13
10:30 GB: Next Hauptversammlung
10:30 D: Ravensburger Bilanz-Pk, Stuttgart
10:50 F: Anleihen Laufzeit: 2015, 2017, 2018
11:00 D: Comdirect Hauptversammlung, Hamburg
11:00 GB: Lloyds Hauptversammlung
11:00 EU: Verbraucherpreise 04/13
11:00 EU: Handelsbilanz 03/13
11:30 IRL: Geldmarktpapiere Laufzeit: 91 Tage Volumen: 500 Mio EUR
11:50 F: Anleihen Laufzeit: 2018, 2019, 2024
13:00 USA: Wal-Mart Q1-Zahlen
14:00 D: Mühlbauer Hauptversammlung, Roding
14:30 F: Air France-KLM Hauptversammlung
14:30 USA: Verbraucherpreise 04/13
14:30 USA: Realeinkommen 04/13
14:30 USA: Erstanträge Arbeitslosenhilfe (Woche)
14:30 USA: Baubeginne- und genehmigungen 04/13
16:00 USA: Philadelphia-Fed-Index 05/13

TERMINE OHNE GENAUE ZEITANGABE
CH: STMicroelectronics Investoren-/Analystentreffen
D: Alno Q1-Zahlen
D: BayernLB Q1-Zahlen (Call 10.00 h)
D: Bertelsmann Q1-Zahlen
D: Constantin Medien Q1-Zahlen
USA: Dell Q1-Zahlen
D: KfW Bankengruppe Q1-Zahlen

SONSTIGE TERMINE:
10:00 D: 16. Internationales WDR-Europaforum mit europäischen Spitzenpolitikern und Medienexperten
10:00 h Eröffnung durch Außenminister Guido Westerwelle (FDP)
11:30 h Teilnahme Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU)
14:30 h Teilnahme Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU)
10:00 D: Pressekonferenz von Google und IW Köln 'eTowns 2013'
10:30 D: Pk der Schlichtungsstelle Versicherungsombudsmann zu Tätigkeitsbericht 2012, mit Horst Hiort, Geschäftsführer Versicherungsombudsmann e.V.
13:00 D: Statements von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und luxemburgischem Premierminister Jean-Claude Juncker vor Gespräch, Berlin
13:30 D: 12. Munich Economic Summit (bis 17.05.2013) unter anderem mit ifo-Chef Hans-Werner Sinn und EU-Vizekommissionschef Joaquín Almunia
D: Kongress der 'Automobilwoche' zum Thema 'Das neue Automobil - Big Data, Vernetzung, E-Mobilität', München
D: Ratssitzung der Europäischen Zentralbank (EZB), Frankfurt
D: Berliner Energietage (bis 17.05.2013)
USA: Fortsetzung der Konferenz Google I/O (bis 17.05.2013), San Francisco

FREITAG, DEN 17. MAI 2013

TERMINE MIT ZEITANGABE
01:50 J: Maschinenbauaufträge 03/13
07:00 LU: SES Q1 Trading Update
08:00 EU: Acea Pkw-Neuzulassungen 04/13
10:00 D: Gildemeister Hauptversammlung, Bielefeld
10:00 D: Fresenius Hauptversammlung, Frankfurt
10:00 D: BGV/Badische Versicherungen Bilanz-Pk, Karlsruhe
11:00 D: GfK Hauptversammlung, Fürth
15:55 USA: Uni Michigan Verbrauchervertrauen 05/13
16:00 USA: Frühindikatoren 04/13
17:00 CH: Transocean Hauptversammlung

TERMINE OHNE GENAUE ZEITANGABE
A: Österreichische Post Q1-Zahlen
DK: A.P. Moller-Maersk Q1-Zahlen
F: Michelin Hauptversammlung
F: Total Hauptversammlung

SONSTIGE TERMINE
D: 12. Munich Economic Summit unter anderem mit ifo-Chef Hans-Werner Sinn und EU-Vizekommissionschef Joaquín Almunia
D: Berliner Energietage (bis 17.05.2013)

MONTAG, DEN 20. MAI 2013

TERMINE MIT ZEITANGABE
08:00 IRL: Ryanair Jahreszahlen
08:00 GB: BTG Jahreszahlen
14:30 USA: Chicago Fed Index 04/13

TERMINE OHNE GENAUE ZEITANGABED: sentix Branchen-SentimentAU: Leighton Hauptversammlung

HINWEIS
D: Feiertag Pfingstmontag, Börse geöffnet A / CH / DK / N / HU: Feiertag, Börsen geschlossen

DIENSTAG, DEN 21. MAI 2013

TERMINE MIT ZEITANGABE
07:30 D: United Internet Q1-Zahlen
08:00 GB: Vodafone Jahreszahlen
08:00 D: Statistisches Bundesamt Erzeugerpreise 04/13
10:30 D: KfW Pk zu 'KfW-Gründungsmonitor 2013', Frankfurt
10:30 GB: Verbraucherpreise 04/13
12:00 USA: Home Depot Q1-Zahlen
16:00 USA: JPMorgan Chase Hauptversammlung

TERMINE OHNE GENAUE ZEITANGABE
A: Flughafen Wien Q1-Zahlen
D: Schaeffler Q1-Zahlen
D: Zooplus Q1-Zahlen
GB: Burberry Group Jahreszahlen
GB: Marks & Spencer Jahreszahlen
USA: Analog Devices Q2-Zahlen
USA: Autozone Q3-Zahlen
USA: Best Buy Q1-Zahlen
USA: Intuit Q3-Zahlen

SONSTIGE TERMINE
10:00 D: Mastercard und Steinbeis Hochschule Berlin Pk zu Studie über Kosten des Bargeldes im deutschen Markt, Frankfurt
EU: Treffen der EU-Minister (Gipfelvorbereitung), Brüssel
USA: Microsoft stellt neue Xbox vor, Redmond

MITTWOCH, DEN 22. MAI 2013

TERMINE MIT ZEITANGABE
01:50 J: Handelsbilanz 04/13
10:00 EU: Leistungsbilanz 03/13
10:30 GB: BoE Sitzungsprotokoll 8./9.5.
10:00 D: Norma Group Hauptversammlung, Frankfurt
10:30 D: Aareal Bank Hauptversammlung, Wiesbaden
10:30 D: WMF Hauptversammlung, Stuttgart
11:00 D: Züblin Bilanz-Pk, Stuttgart
16:00 USA: Verkäufe bestehender Häuser 04/13
16:30 USA: Energieministerium Ölbericht (Woche)
20:00 USA: FOMC Sitzungsprotokoll 30.4./1.5.

TERMINE OHNE GENAUE ZEITANGABE
J: BoJ Zinsentscheid
F: Societe General Hauptversammlung
USA: Boeing Investorenkonferenz
USA: Hewlett Packard Q2-Zahlen
USA: Staples Q1-Zahlen
USA: Target Q1-Zahlen

SONSTIGE TERMINE
10:00 D: OLG-Senat verkündet eine Entscheidung im zweiten Musterverfahren gegen die Deutsche Telekom AG. Es geht um den zweiten Börsengang. Anleger verlangen rund 10 Mio Schadensersatz. Frankfurt
19:00 D: Karlsruher Verfassungsgespräche zum Thema 'Wirtschaftsordnung und Verfassung im Spannungsfeld der internationalen Finanzmärkte' Mit Vortrag des Vizepräsidenten des Bundesverfassungsgerichts Ferdinand Kirchhof. Anschließend Podiumsdiskussion unter anderem mit Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) und Vizepräsidentin der Deutschen Bundesbank, Sabine Lautenschläger, Karlsruhe
EU: EU-Gipfel - Themen: Kampf gegen die grenzüberschreitende Steuerflucht, EU-Energiepolitik, Brüssel


Alle Angaben wurden mit größter Sorgfalt recherchiert. Dennoch übernimmt die dpa-AFX Wirtschaftsnachrichten GmbH keine Haftung für die Richtigkeit. Alle Zeitangaben erfolgen in MESZ./bwi

Das könnte Sie auch interessieren


Kurs zu Dow Jones Index

  • 16.501,65 Pkt.
  • -0,07%
23.04.2014, 22:30, außerbörslich

Weitere Werte aus dem Artikel

Air France-KLM Aktie11,25 EUR-1,01%
FRESENIUS MEDICAL CARE AG &...34,33 USD+0,55%
ANALOG DEVICES INC. Aktie53,29 USD-0,01%
Wal-Mart Aktie78,04 USD+0,61%
Home Depot Aktie78,52 USD-1,44%
NATIONAL GRID PLC Aktie823,00 GBp-0,96%
MARKS & SPENCER GROUP PLC A...440,20 GBp-0,47%
FLUGHAFEN WIEN AG Aktie71,00 EUR+0,26%
Intuit Aktie74,39 USD-0,60%
SES SA Aktie26,75 EUR+1,65%
AUTOZONE Aktie526,25 USD+0,90%
Staples Aktie11,91 USD-0,83%
KBC Aktie44,69 EUR-1,79%
STMICROELECTRONICS N.V. Akt...6,63 EUR+0,22%
DEUTSCHE TELEKOM AG Aktie15,95 USD-0,05%
AVIVA PLC Aktie506,00 GBp-0,88%
AVIVA PLC Aktie17,16 USD-1,20%
Zooplus Aktie56,31 EUR+2,04%
BEST BUY Aktie24,27 USD-0,89%
BURBERRY GROUP PLC Aktie1.429,00 GBp-1,03%
ACEA S.P.A. Aktie10,75 EUR-0,83%
Ryanair Aktie7,54 EUR-0,64%
FMC Aktie76,93 USD+0,02%
DATA GR Aktie0,73 USD-9,78%
GFK SE Aktie38,00 EUR-0,11%
CELESIO AG Aktie6,85 USD+0,49%
BOEING CO. Aktie91,12 EUR+0,13%
TOTAL S.A. Aktie67,99 USD-0,96%
JPMorgan Aktie56,05 USD+0,43%
RTL Aktie82,48 EUR-1,51%

Zugehörige Derivate auf Dow Jones (16.359)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs des "Dow Jones" fällt?

Mit Put Knock-Out Zertifikaten können Sie von fallenden Index-Kursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten